Gruenschnabel
Large_uncropped_419662b9
DE Bad Salzungen – Rock
Gruenschnabel

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Edit-artist-releases-release-placeholder Mit UE 1349 sek EP 2013
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Wenn uns wer fragt, was wir für Musik machen, sagen wir "Rock/Alternative/Liedermaching mit Einflüssen aus Funk und Blues".

Wir spielen sowohl verstärkt, als auch akustisch, abhängig von Bühnen- und Raumgröße und den Wünschen des Veranstalters.
Unsere ersten bedeutenden Schritte haben wir in der großen Liedermaching-Familie Deutschlands gemacht. Unsere Songs sind alle aus eigener Feder und deutschsprachig.

Unser Ziel:
Jede Bühne zu jeder Zeit mit euch rocken!

Gruenschnabel begann als "musikalisches Projekt" im Frühjahr 2011.
Der erste offizielle Gig fand beim Crossover Meiningen statt. Das ist ein 3-tägiges Musikfestival, welches als Bandcontest ausgeschrieben ist. Wir haben gewonnen und das gab uns viel Wind in den Gruenschnabel-Segeln.
Beim Erfurter Liedermacherfestival im Januar 2012 sind wir auf die offene Bühne gegangen, moderiert vom seiner Durchgeknalltheit Prinz Chaos II., und durften 3 Songs präsentieren. Der Prinz fand Gefallen an unserer Musik und lud uns direkt auf sein eigens organisiertes Festival, das "Paradiesvogelfest auf Schloss Weitersroda", ein.
Auch Götz Widmann - Godfather of Liedermaching - war am Abend der Offenen Bühne zugegen. Ihm gefielen unsere Songs ebenfalls und er lud uns unter anderem zu seiner Liedermacher-Freakshow - der Name ist da Programm ;) - auf der Freakstage des Burg-Herzberg-Festivals 2012 ein. So wurden wir im Jahr 2012 Teil der großen Liedermacherfamilie Deutschlands.
Ende 2012 verließ der 2. Gitarrist die Band, ein Schlagzeuger kam. Aus rein akustischem Rock-Liedermaching entwickelte sich verstärktes Rock/Alternative/Liedermaching mit Einflüssen aus Funk und Blues. Seitdem spielen wir sowohl verstärkt, als auch nach wie vor akustisch. Jetzt heißt es für uns: Mit euch Rocken! Und das so oft, wie nur möglich ...