VERSUS
Large_uncropped_963bea4e
DE Dresden – Pop / Electronica / Pop / Synthiepop
VERSUS

Media

VERSUS | Streaming-Konzert /// Stay@Home-Festival 2020 - Live aus dem Bunker Dresden (2020-04-04)
Play-icon

Live Setup

Unplugged No
Cover band No
Members 3
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
CD-R
Edit-artist-releases-release-placeholder Ein Lied für Dich Single 2007
Edit-artist-releases-release-placeholder This World Is Not Yours Album 2003
Edit-artist-releases-release-placeholder Everything Is New In May Album 2002
Neon Fruits / Strange Fruits
Ab67616d0000b273e49e39a1b87b2e512e0b2c79 Your Love Single 2019
Ab67616d0000b273228ed3c6732c9c04454723b5 Benjamins Single 2019
Echozone
Edit-artist-releases-release-placeholder Different Twilight Places Album 2010
Edit-artist-releases-release-placeholder The Monestirea Files (digital 2011) EP 2009
Deep Tech Los Angeles Records
94fe2591e06e4124ee0565ac8f17f22a3b151f34 Trippin Single 2019
Ab67616d0000b2733c1f22a86f469d57673f534d Artiqua Single 2019
Origami Management srls
Ab67616d0000b2730fd61b78ed146f5636725f02 Need Some (Radio Edit) Single 2020
5howtime Music
Ab67616d0000b273e7a6bb951478c7481f674a05 Grindhouse Single 2017
Eclypse under exclusive license to Armada Music B.V.
Ab67616d0000b27354cbe8c4132a049c22501259 Do Dat Thang Single 2018
Juicy Music LLC
Ab67616d0000b273bcaa4b54aa71ad6158caaa0f Riot Control (Remix) Single 2020
Armada Music B.V. under exclusive license from Juicy Music LLC
Ab67616d0000b2733a52db73b5443349abd770c4 Take Me Single 2020
Check In Recordings
Ab67616d0000b273c49b48796ea57a03da469f1d Kiki's Groove Single 2018
MAXXIMIZE, SpinninRecords.com
Ab67616d0000b2735f70fb8631b717615cf7c3f0 Lights Single 2020
HoTL Records
Ab67616d0000b273bbc60b9a0043a2b7d6c7f2bc Mayari Single 2020
Doorn, SpinninRecords.com
Ab67616d0000b273fe26c6352e0d99734d13c437 R.A.V.E. Single 2020
Sosumi Records
Ab67616d0000b273aa9cb4bfd504dbe6e7f318aa Make The Bass Go (Radio Edit) Single 2020
The New Movement
Ab67616d0000b27301ce4fcab6d741ba99669eeb Inferno Single 2021
Artist Intelligence Agency
Ab67616d0000b27330f1eb3560d8352c72111a2c Too Loud Single 2017
2-Dutch B.V.
Ab67616d0000b273149d1fc77bc3b5002095680d Camo Single 2017
Trisol/darkTunes
Edit-artist-releases-release-placeholder Freakwaves Album 2017
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Update: VERSUS befinden sich mitten in den Arbeiten zu ihrem neuen Album.

Die erste Vorabsingle wird im ersten Halbjahr 2022 erwartet.

Lange Zeit galten Freakwaves (Monsterwellen) und deren teils zerstörerische Wirkung auf Schiffe als Seemannsgarn. Während manche dieser sogenannten Kaventsmänner Schiffe manövrierunfähig machen und andere wiederum kaum eine Gefahr für Seemänner darstellen, sind vor allem jene Monsterwellen gefürchtet die in der Lage sind ganze Schiffe einfach zu verschlucken.

Nach ihrem von Kritikern und Magazinen hochgelobten Album 'Different Twilight Places' sind Versus wieder zurück!

Hinter 'Freakwaves' verbirgt sich nicht nur das erste AhoiPop-Album der Welt, sondern auch eine konsequente musikalische Weiterentwicklung. Das neue Album 'Freakwaves' bietet einen hohen Wiedererkennungswert und absolute Homogenität ohne auch nur im Ansatz langweilig zu werden. Ihrem Anspruch, dass kein Song wie der andere zu klingen habe, werden Versus auch mit diesem Album einmal mehr gerecht.

Versus im Jahre 2017 heißt auch AhoiPop für Alle. Aber was ist AhoiPop? AhoiPop steht für eingängige Melodien, epische Hymnen, fesselnde Balladen und intelligente Clubhits. AhoiPop steht für ehrliche, ergreifende und tiefgründige Texte. AhoiPop steht einfach formuliert für elektronische Popmusik. Versus spielen auf 'Freakwaves' ganz bewusst mit dem übermächtigen Begriff 'Pop', ohne die eigenen Wurzeln aus Electro, EBM und Darkwave zu verleugnen. Gemeinsam mit ihrem Wunschproduzenten Krischan Wesenberg (Rotersand, Homewreckers) haben Versus ein Album erschaffen, welches gekonnt den Spagat zwischen Clubfeeling und trautem Wohnzimmer vermittelt, welches zum Tanzen wie auch zum Träumen animiert und welches in seiner Komplexität nach sieben Jahren Pause nicht zu erwarten war. Versus haben alten Ballast hinter sich gelassen, das Beste eingepackt und dreizehn wunderbare Wellen voller Tiefgang, Emotionen und Authentizität erschaffen.

Allein fünf deutsche Texte sprechen eine inhaltlich deutliche Sprache. Ein besonderes Artwork voller liebevoller Details, welches innerhalb der Szene für reichlich Diskussionsstoff sorgen wird sowie Features von Vasi Vallis (Frozen Plasma, NamNamBulu), Nils Upahl (Beyond Obsession) und Toby Hartwig (Syntec) runden ein stimmiges Gesamtpaket ab.

Versus haben den Wellen getrotzt und sind gekommen, um euch mit ihrem neuen Album an ihren Erzählungen teilhaben zu lassen. 'Freakwaves', das sind 13 Wellen, das ist ein Album auf den Punkt.