THE TiPS

Live Act Reggae Punk Soul
THE TiPS - Reggae Punk Soul Live Act in Neuss

THE TiPS Short Info

English version below:

„...klar konturierte Songs, die das Trio mit enormer Energie zum Leben erweckt.“
Rolling Stone 12/2013

„...they sound great! I like the vibe a lot!“
Chuck (Mad Caddies)

Lässiger Reggae-Rock-Sound mit einem Schuss Punk-Rock: THE TiPS, sind drei junge Männer, die gekonnt mit frischen Sound & viel Lässigkeit ein entspanntes und positives Lebensgefühl ausstrahlen. Fernab vom belanglosen Two-Tone mischen sie leichtfüßige Ska-Elemente mit Roots Reggae-Zutaten und rockigen Grooves, und schmecken das Ganze mit einer kleinen Prise wütender Punk-Rock Ausflüge ab.

THE TiPS verzaubern mit ihren Spagat zwischen Reagge, Ska, Rock, Punk und Soul. Sänger Ali zog mit 18 für einige Jahre in die USA, der unüberhörbare Sublime-Einfluss der Band stammt aus dieser Zeit. Jays und Fafs frühzeitige Sozialisierung mit dem Skateboard schlägt sich ebenso im Soundgemisch von THE TiPS nieder. Poolparty-tauglich, als Soundtrack für den nächsten Strandurlaub oder Notfallplan gegen schlechtes Wetter und miese Laune, ob zum Skaten oder Grillen, als Protest-Statement oder einfach als musikalische Begleitung für ein distinktes Lebensgefühl: Die TiPS-Mische wirkt durch die natürliche und authentische Emotionalität der Drei und entzündet live einen überspringenden Funken der sowohl spritzig rockend elektrisiert als auch tranceartig tiefenentspannt und zwangsläufig ein unmittelbares Dauergrinsen ins Gesicht zaubert.

Am 22. November legen Ali, Jay und Faf ihr zweites Album vor: TRIPPIN‘
Besonders stolz sind THE TiPS auf das Artwork, das von keinem Geringeren als dem weltberühmten kalifornischen Tattoo-Künstler und Long Beach Dub Allstar-Bandmitglied Opie Ortiz gestaltet wurde. Opie hat unter anderem die Grafiken der Sublime-Sonne oder das Artwork zu Sublimes Multiplatin-Album von 1996 entworfen. Dass nun auch eine junge Band aus Neuss auf seiner Referenzliste steht, ist für die drei ein kleiner Traum! Das Album erscheint im aufwendigen 6-Panel Digipak, wobei das Front-Cover nur ein Ausschnitt der Gesamtzeichnung darstellt.

„Trippin' ist tanzbar, schmissig und klingt zu jederzeit gekonnt. Charme hat das Ganze auch. … sind THE TiPS damit auch seit langem die erste ernstzunehmende Ska Punkrock-Band aus Deutschland“
(Slam Zine)

„Wer mit Sublime, den Long Beach Dub Allstars und den Red Hot Chili Peppers was anfangen kann, wird auch diese Band lieben! Volle Punktzahl.“ (Riddim)

„die poppigen Arrangements irgendwie an Bruno Mars und die rockigeren Sachen an Lenny Kravitz erinnern … hervorragende Songs“
(Ox-Fanzine)

„...mit einem richtig gutem Album zurück, ... das in keine Schublade passt – aber in keiner fehlen sollte.“ (Dynamite Magazin)

„Die Jungs haben einfach ein perfektes Gespür dafür wie man auf absolut unverkrampfte Art und Weise gute Vibes verbreitet.“
(Plastic Bomb)

„Sonnendruchflutet, aber nie bräsig vor sich hinbrutzelnd, schickt einen Trippin' mit lässig aus dem Handgelenk geschüttelten Rhythmen auf Surf-Reise.“
(guitar)

„etwas für musiklisch offene Gemüter, die sich gerne mal die Seele bei einer extremen Musikbandbreite aus dem Leib tanzen.“
(Punkrock!)

„Vor allem klingt Trippin' authentisch, laid back, etwas melancholisch und dabei fast schon soulig/bluesig bis hin zu funky.“ (BurnYourEars.de)

„...auf jeden Fall für pure Genießer bestimmt.“ (Molko Plus)

„...they sound great! I like the vibe a lot!“
Chuck (Mad Caddies)

Cozy, reggae-rock with an occasional pinch of punk-rock.  THE TiPS are a young, energetic, three-piece band which exudes a laid back positive attitude towards life.   Far from a trivial two-toned music, these guys blend a light-footed ska sound with roots-reggae, rocking grooves, and high energy punk rock.

THE TiPS enchant their live audiences by effortlessly switching back and forth between musical styles, volume, and moods. Singer Ali moved to the United States when he was 18 years old, and there became exposed to the Sublime sound. Jay, and Faf were more influenced by aggressive styles of music, and lyrical contents while growing up in the skateboarding scene. The band’s mellow tunes are suitable for pool-parties, barbeques, vacations at the beach, or picking up your sprits on a gloomy day.   The aggressive tunes are perfect for skateboarding, snowboarding, political protests, or football highlights.

Their debut album HIGH SOBRIETY was their ticket to festivals such as Open Flair or Weedbeat, as well as sharing gigs with artists and bands such as Sammy Deluxe, Max Herre, ZSK, and MxPx.

On November 22nd band will be proud to announce their second release: TRIPPIN’. The cover art was designed by the world famous tattoo artist, and Long Beach Dub Allstar member Opie Ortiz. Mr. Ortiz designed the well known “Sublime Sun” which Sublime used for its 1996 multi platinum release.  This new album by THE TiPS, TRIPPIN’, comes in an elaborate 6-panel digipack.

„...distinctively contoured songs, which are awakend by the trio with enormous energy.“ (Rolling Stone Germany)

„Those who like Sublime, the Long Beach Dub Allstars and the Red Hot Chili Peppers will love this band as well! Maximum score.“

„For a long time, THE TiPS are the first serious ska punkrock-band from Germany“
(Slam Zine)

„loud and trendy arrangements somewhere reminding of Bruno Mars and rocking pieces in the style of Lenny Kravitz … excellent songs“
(Ox-Fanzine)

„...coming back with a really great record, ... that does not fit into any drawer – but should not miss in any either.“ (Dynamite Magazin)

„Those guys simply have a perfct intuition how to spread positive vibes in an absolute uninhibited way.“
(Plastic Bomb)

„Bathed in sunlight although never sizzling dully, Trippin' sends you on a surf-trip with rhythms easily off the reel.“
(guitar)

„something for musically open minded people that like dancing their soul out of their bodies listening to an extreme broad musical range.“
(Punkrock!)

„Most of all, Trippin' sounds authentic and laid back, a little melancholic, although slightly souly/bluesy to the point of funky.“ (BurnYourEars.de)

„...certainly for pure connoisseurs.“ (Molko Plus)

English version below:

„...klar konturierte Songs, die das Trio mit enormer Energie zum Leben erweckt.“
Rolling Stone 12/2013

„...they sound great! I like the vibe a lot!“
Chuck (Mad Caddies)

Lässiger Reggae-Rock-Sound mit einem Schuss Punk-Rock: THE TiPS, sind drei junge Männer, die gekonnt mit frischen Sound & viel Lässigkeit ein entspanntes und positives Lebensgefühl ausstrahlen. Fernab vom belanglosen Two-Tone mischen sie leichtfüßige Ska-Elemente mit Roots Reggae-Zutaten und rockigen Grooves, und schmecken das Ganze mit einer kleinen Prise wütender Punk-Rock Ausflüge ab.

THE TiPS verzaubern mit ihren Spagat zwischen Reagge, Ska, ...

Read more

Past Gigs THE TiPS

  • 08 | 2014 Dassel Kuhle Wampe
  • 08 | 2014 Porta Westfalica Veltheim
  • 07 | 2014 Felnsburg Afterrace
  • 07 | 2014 Lindau Stadtfest
  • 07 | 2014 Isny, Allgäu Eberz die Musikbar
  • 06 | 2014 Siegen Asta Festival
  • 06 | 2014 Bonn Bla
  • 05 | 2014 Hagen Pelmke
  • 05 | 2014 Groningen (NL) Noise in the North
  • 05 | 2014 Dortmund Umsonst & Draussen
  • 05 | 2014 Duisburg Heimathochfeld
  • 05 | 2014 Herne Mad Drunken Monkey
  • 05 | 2014 Torgau Brückenkopf
  • 04 | 2014 Fließem Litfaß
  • 04 | 2014 Stuttgart Wagenhalle
  • 04 | 2014 Rügen Surfhostel

Discography THE TiPS

  • 2013 Trippin' Album | Long Beach Records Europe
  • 2011 High Sobriety Album | Rotlicht Records

Media

  • Video THE TiPS - Homesick (Offici...
  • Video THE TiPS - What you reap (O...
  • Video The Tips - Mary (Official V...
  • Sound THE TiPS - Homesick (single...

Origin

  • Neuss DE

Founded

  • 2008

Members

  • Ali Vocals, Guitars
  • Faf Bass, Backing Vocals
  • Jay Drums