Starfish Prime
Large_uncropped_dbd79278
DE Köln – Rock / Alternative / Indie
Starfish Prime

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Edit-artist-releases-release-placeholder Ambulacral Groove EP 2008
regioactive.de
Edit-artist-releases-release-placeholder The Architect Wants To Know ... Album 2011
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
… the architect ist back!


Nach einem Jahr Pause kommen Starfish Prime mit neuer Besetzung an Bass und Schlagzeug zurück auf die Bühne! Neue Energie, neue Songs, neue Gesichter.


Nach einem Jahr Pause kommen Starfish Prime mit neuer Besetzung an Bass und Schlagzeug zurück auf die Bühne! Neue Energie, neue Songs, neue Gesichter. Seit der Gründung 2008 konnte die Band um Nikola Novakovic (Vocals/Guitar) und Gunther Hein (Guitar) etliche Auftritte spielen und supportete dabei auch große Bands. 2011 wurde die LP „The architect wants to know“ über The Finest Noise veröffentlich und hat durchweg positive Kritiken bekommen (siehe unten). 2012 wurde ein Musikvideo zu dem Song „Reason Erased“ gedreht und über die bekannten Plattformen veröffentlicht. Bei Youtube verzeichnet das Video über 43.000 Aufrufe. Eine treue Fanbasis wartet in diesem Jahr auf das Bühnencomeback der Band und kann sich ab April auf die neue Show freuen!
Im Januar 2013 wurde das neue LineUp durch Jonas Schäfer (Bass) und Mathieu Bell (Drums) komplettiert. Derzeit arbeiten Starfish Prime an der zweiten LP.

Pressestimmen:
"Eine Frischzellenkur für den Rock"

Klangprobe (Kölner Stadtanzeiger)

"Ganz in zappaesker Manier erspielen sich Starfish Prime ihren eigenen Kosmos, in dem alles möglich scheint."
Eclipsed

"Mit ihrem Erstlingswerk setzt der Kölner Vierer StarfishPrime im Reich des Alternative Rock ein großes Ausrufezeichen."
inHard

"Die Vergleiche mögen hochgegriffen erscheinen, aber die Richtung stimmt: Neo-Prog-Rock und Post-Hardcore haben deutliche Spuren im Sound von Starfish Prime hinterlassen"
Ox

„.Ich wünschte mir es gäbe mehr Bands dieses Kalibers. Also wirklich ein grandioses Debüt"
With Love, Underground

„Bei aller musikalischer Eigenständigkeit und ausgeprägter Komplexität verliert das Kleeblatt nie den Song aus dem Sichtfeld..“
Legacy

"..The Architect Wants To Know… turns out to be an exceptionally pleasant debut album by a promising band that has somehow achieved to surpass its influences..."
DisAgreement Online