Rizon
Large_uncropped_1d5b3222
CH Dübendorf – Metal / Hard Rock / Melodic Metal / Power Metal / Power Rock
Rizon
Fans
Music Plays
Video Views
21
Gigs

Media

Live Setup

Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Pure Rock Records
Edit-artist-releases-release-placeholder Power Plant Album 2016
Helvetic Records
Edit-artist-releases-release-placeholder Evolution Album 2005
PureSteel/Karthago
Edit-artist-releases-release-placeholder Masquerade Album 2012
Karthago Records
Edit-artist-releases-release-placeholder Sudden Life Album 2008
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
„RIZON kehren mit frischer Besetzung zurück und reißen förmlich die Hütte ab.

Melodic Metal at its best!" (Stormbringer AT)

Was einst als zarte Blume entstanden ist, hat sich zur Kraftpflanze mit Biss entwickelt. „Power Plant“ heißt das im März 2016 erscheinende Album von RIZON und der Name ist Programm! Jacob Hansen, bekannt als Produzent von Volbeat, hat ihren bewährten Sound verfeinert und auf internationalem Niveau etabliert. Kräftiger und druckvoller denn je werden die unverkennbaren Melodien präsentiert.

Dieses Gesangsdoppel wurde für Power-Plant neu komplettiert. Mit Rahel Fischer steht neben Matt eine enthusiastische und sehr erfahrene Frau am Mikrofon. Man konnte sie schon in Hauptrollen der erfolgreichen Musicals „Spacedream“ und „We Will Rock You“ erleben. Seit 2007 ist sie auch festes Mitglied der Schweizer Poprock Institution „Gölä“. Bei RIZON kann Rahel nun richtig Gas geben und zusammen mit Matt die rockigen Töne anschlagen!

"... this band can - musical wise – easily hook up with bigger bands in this genre. Rizon delivers a strong, a very strong album. Spread the words, this is some outstanding stuff!" (Metal to Infinity)

Mit Rahel, Reto (Lead Gitarre) und Maik (Bass) sind gleich drei Positionen neu besetzt. Die Fans erkennen das im Detail, indes bleiben RIZON sich treu! Sieben Herzen schlagen im gleichen Takt für ihren Melodic Power Rock. Nun braucht die Pflanze Futter… und was eignet sich da besser als angefressene Fans?

"Wenn ich Prophet wäre, würde ich sagen, dass eines der besten Part-Time Female-Fronted-Melodic Metal-Alben dieses Jahr von den Zürchern Rizon kommt. Da ich aber kein Prophet bin, halte ich fest, dass "Power Plant" schlicht ein extrem starkes Album geworden ist." (Metalfactory CH)