Plexxus
Large_uncropped_10925798
DE Nieder Seifersdorf – House / House / Electro
Plexxus

Media

Live Setup

Unplugged No
Cover band No
Members 1
Downloads
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Releases
Label / Release Type Year
1st shoot music
Edit-artist-releases-release-placeholder Remember Single 2013
Edit-artist-releases-release-placeholder Questify Single 2013
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
DJ Artists since 2007 -electro|house|deephouse|techhouse- Music Producer since 2011 - soundcloud.com/plexxus-1 Wir sind ein Team bestehen aus zwei Dj`s die sich nicht hinter einem Laptop verstecken, sondern grössten Wert auf handgemachtes Mixing ( auch mit Vinyl) legen. Teilnahme am VibraDjAward 2011 Platz 2 von 50. Mittlerweile wurden Titel produziert und erfolgreich veröffentlicht.

Die Zusammenkunft:
Seit 2003 hatte Akki allein aufgelegt, allerdings sind hierbei nur diverse Gelegeheitgigs entstanden. Karsten wollte es nur mal ausprobieren und ist seit 2006 nicht wieder losgekommen, zum Glück!
Beide arbeiteten Solo weiter, merkten aber schnell, dass dies nicht der Weg ist den sie beschreiten wollten, somit beschlossen sie fast schon beiläufig, gemeinsam hinter den Turnies, Playern und Mixer zu stehen.

Der Name:
Karsten´s Künstlername ist beim gemeinsamen bateln an der Soundanlage in seinem Golf entstanden. Als Karsten und Akki die Plexiglasscheibe in der Hand hielten, überlegten sie wie Karsten heissen könnte, aus diversen Buchstabenkombinationen entstand letztendlich der Name "PLECS".
Nach dem Beschluss des gemeinsam Aufzulegens, war erneut die Frage nach einem Namen zu klären. Das Thema Plexiglas kam wieder auf und dann war DER Einfall da: - wir nehmen PLEX, setzen das englische "US" für uns dahinter und bauen ein zweites "X" ein damit es sich etwas absetzt - und da war er - der Name >> P L E X X U S << .

Der Anfang:
Erste Gigs in ländlichen Clubs standen ins Haus, 2008 feierte PLEXXUS Geburtstag mit einer Party voller elektronischer Tanzmusik und dessen Liebenden, die ELEnight war geboren und findet jedes Jahr statt.
Im Juni 2009 bestritt PLEXXUS beim DJ Contest des Festivals "House of Summer" in Hagenwerder den 5 Platz von 19 Teilnehmern.

Das Jahr 2011:
Ein DJ Marathon wurde bestritten und mehrere Gigs wurden recht erfolgreich absolviert. Das Highlight war die Teilname am "Vibra DJ Award 2011" , nicht nur das es extrem viel Spass gemacht hat, man auf wirklich gute Fachjury getroffen ist und sich Feedback geholt hat, wurde dieser Contest mit dem 2 Platz belohnt.

Die eigenen Tracks:
Nicht nur an den Decks wird der Skill von PLEXXUS deutlich, auch als Produzenten zeigen sie was sie drauf haben. Mittlerweile wurden mehrere Titel produziert und haben auch schon Club-Luft schnuppern dürfen. Um diese Werke weltweit zu präsentieren wurde das Label 1st Shoot Music gegründet, die Tracks wurden über einen Online-Distributer veröffentlicht und können nun in den bekannten OnlineStores wie iTunes, amazon, DJShop, Deezer, Juno und co. heruntergeladen werden.
Seit dem 14. Januar 2013 ist die erste Single "JUMPING ROBOTS" online verfügbar, die ersten Downloads flatterten ein und die das Feedback war beeindruckend gut. Im Februar kommen weitere Tracks hinzu und das Ziel ist natürlich ein Album.
Beschreibung
Uns wurde mal gesagt wir legen einen schon etwas härteren Style auf, wenn man das so liest, könnte man meinen das es sehr technoid und vielleicht auch in Richtung Schranz geht, aber wir nennen es eher "Abgeh-Electro", elektronische Stücke die so richtig durchstarten, bei denen man nicht nur mitwippt sondern durchdreht, springt und mit einem Lächeln mehr will weils einfach nur GEIL ist.

Anbei ein Demotape von uns, der sollte recht gut beschreiben was gemeint ist...

Mix by Plexxus:
BREEZE of BEATS -> https://soundcloud.com/plexxus-1/breeze-of-beats