PhilMehr! Philharmonische Brücken e.V.
Artist_image_fallback
DE Görlitz – Klassik
PhilMehr! Philharmonische Brücken e.V.

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Downloads
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Musiker aller Instrumentengruppen der Neuen Lausitzer Philharmonie bieten verschiedenste Programme in kleineren und größeren Ensembles (Solo bis Oktett...) Unter dem Motto: PhilMehr!

wollen wir:

Mehr als Musik spielen. Mehr als Musik hören. Gemeinsam gestalten. Mehr erleben.

Aufgabe
1. Konzerte

…auch an ungewöhnlichen Orten.
Klassische Konzerte finden nicht nur im Konzertsaal
statt. Unsere Region bietet eine Vielzahl
ansprechender, bedeutsamer und außergewöhnlicher
Orte. In Verbindung mit Musik machen wir
bewusst auf diese Orte aufmerksam. Dadurch
wird beides neu erlebbar.

2. Bildung und Soziales

Wir bringen die Lebendigkeit der Musik in soziale
Zusammenhänge:
Kinder und Jugendliche durch altersgerechte
Konzepte an die klassische Musik heranzuführen
und sie dafür zu begeistern, ist ebenso unser
Anliegen, wie den Menschen in unterschiedlichen
sozialen Einrichtungen eindrückliche Musikerlebnisse
durch Konzerte, aber auch durch eigenes
schöpferisches Tun anzubieten.

3. Cross - Over

Die Vielseitigkeit der Musiker bietet „viel mehr“
Möglichkeiten:
Eine Kombination klassischer Musik mit weiteren
musikalischen Stilen, aber auch mit jeder anderen
Kunstart, mit kulinarischen Genüssen, Literatur…
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

4. Philharmoniker in Ihrem Hause

Ob Bildungsstätte, soziale Einrichtung, Museum
oder Ihr besonderer Ort; Firmenfeier, Ausstellungseröffnung
oder private Festlichkeit…
Gern kommen wir zu Ihnen!

Beschreibung
Die Existenz der Neuen Lausitzer Philharmonie birgt, über die Aufgaben eines Musiktheater – und Konzertorchesters hinaus, enormes künstlerisches Potenzial für die Stadt Görlitz, den Kulturraum Oberlausitz/Niederschlesien sowie die angrenzenden Regionen in Polen und Tschechien.
Der Verein PhilMehr! „Philharmonische Brücken e.V.“ macht es sich zur Aufgabe, dieses Potenzial zu fördern, zu entwickeln und für den gesamten Kulturraum, sowie länderübergreifend auch für die grenznahen Regionen in Polen und Tschechien nutzbar zu machen.
Dabei geht es in erster Linie darum, dass die Musikerinnen und Musiker dieses Orchesters an Stellen präsent sind, welche durch den Theater- und Konzertbetrieb nicht oder nur wenig erreicht werden. Ziel ist es, die Gesellschaft in ihrer Vielfalt durch kreative Angebote vielseitig zu bereichern, um das Leben in den genannten Regionen attraktiv mitzugestalten.

Phil-

- harmonisch
Musiker der Neuen Lausitzer Philharmonie
und musikbegeisterte Menschen entdecken
miteinander zahlreiche Möglichkeiten, durch
Musik unsere Gesellschaft lebendig mit zu
gestalten.

- seitig
Aus vielen Erfahrungen und unterschiedlichen
Interessengebieten entspringen
kreative Ideen.

- gestaltig
Zusammen mit Ihnen entwickeln und
gestalten wir Projekte, die durch
die lebendige Sprache der Musik
immer wieder Brücken bauen.

Kommen Sie auf uns zu,
gemeinsam bewegen wir

Mehr!