Wedding
Large_uncropped_012e5097
DE Berlin – Deutsche Texte / Rock
Wedding

Media

Live Setup

Unplugged No
Cover band No
Members 1
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Bosworth
Edit-artist-releases-release-placeholder All die Jahre/Video Single 2015
Edit-artist-releases-release-placeholder 3 Stunden/Video Single 2015
Edit-artist-releases-release-placeholder BerlinBerlin/Video Single 2014
Edit-artist-releases-release-placeholder alte Geschichte/Video Single 2013
Edit-artist-releases-release-placeholder Stadt im Tal EP 2013
Edit-artist-releases-release-placeholder Tief in der Stadt/Video Single 2012
Edit-artist-releases-release-placeholder Brot der Woche Album 2012
Edit-artist-releases-release-placeholder Unendlich/Video Single 2012
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Wie bringt man die verschiedensten Einflüsse aus 40 Jahren populärer Musik unter eine Überschrift?

Wir nennen das Nachbarschaftspop.

Die Geschichten von denen wir erzählen, begegnen uns wo wir gehen und stehen, sehen, beobachten, lauschen und leben. Die schreiben wir auf und machen unsere spezielle Mischung daraus. Fünf Musiker aus verschieden Genres mit langer Erfahrung treffen sich, um aus fünf Eins zu machen. Jeder für sich, das Wir ist geliehen und zusammen Wedding. Eine Band.

Wir nehmen, was uns zusteht und geben, was wir haben. Musik, deren Boden in 3 Generationen gereift ist. Musik, die seit 40 Jahren Menschen begleitet die uns umgeben. Musik, die uns von Kind an durchwärmt hat wie ein Mantel im Winter oder gekühlt wie ein weites Hemd im Sommer. Musik, die vermutlich nicht in Universitäten gelehrt wird, eher in Kneipen an der Ecke. Wir finden Geschichten auf der Straße. Sie sitzen in der Bahn neben uns. Sie stehen in der Zeitung oder sie zerren an uns, wenn wir nachts nicht schlafen können. Wir schreiben über das was uns bewegt. Wir haben uns Räume geschaffen, in denen wir zusammenfügen was uns begegnet, um Musik daraus zu machen, die bewegt.

Die erste CD „Brot der Woche“ von 2011 ist ein Radiorenner, die zweite Veröffentlichung „Stadt im Tal“ haben wir als EP im Herbst 2013 in Berlin, Hamburg und Umgebung vorgestellt. Jetzt ist die Dritte in Arbeit und wird noch in diesem Herbst zu hören und zu haben sein. Hinsetzen und zuhören. Vorgetragen wird in Deutsch.

Mehr unter www.weddingmusik.de