OSCA

Live Act Electropop Indiepop Electro Jazz Experimental Pop Art-Pop
OSCA - Electropop Indiepop Electro Jazz Experimental Pop Art-Pop Live Act in Berlin

OSCA Short Info

(for englisch please scroll down)
PRESSE
"Denn hat man einmal den Duft der grossen, weiten Dekadenz geatmet ... will man
nicht mehr weg aus dieser Welt der unausgelebten Sehnsüchte." - Süddeutsche Zeitung
"Es war ein Gesamtkunstwerk ... ein wirklich innovatives Projekt in englischer
und japanischer Sprache, das eine Welt voller Sehnsucht, Stolz und Sinnlichkeit
präsentierte." - Augsburger Allgemeine
"Wie der Albumtitel bereits ahnen lässt, mangelt es der Edelpop-Combo nicht an Opulenz. Der eindringliche Gesang von Yuka Otsuki reißt spätestens mit dem zweiten Song "Run Faster Run" so sehr mit, dass man sich den Tempo-Launen nicht entziehen kann. Grandios." - GQ Magazin Germany

Do you like Tröten and Synthies? Beautiful people and trips to Lalaland?
Schönheit, Begehren und Hedonismus - OSCA verrückt, OSCA entzückt ... OSCA
überrascht. Ein Berliner Gebräu aus Japan und Deutschland, die mit ihrem
Hyperpop und extravaganter Ästhetik die Bühnen Europas erobern. Verwunschen
dandyesk ist dieses musikalische Statement von überzeitlicher Gültigkeit und
eine Hymne an die schönen Dinge des Lebens. OSCA lebt die Eklektik und verbeugt
sich musikalisch vor den Großen der klassischen Musik - gepaart mit Elementen
aus Jazz und Pop. OSCAs Konzert ist eine Reise in das persönliche Lalaland
jeden Zuhörers. Seemänner und Sahnetorten, Hafendirnen und Herrenanzüge,
dekadente Schönheit und opulente Frivolitäten.
Das Projekt wird geleitet von Sängerin/Produzentin Yuka Otsuki Steingräber, die ihre
Kindheit in Oppenheim verbracht hat, und Pianist Matthias Erhard, zusammen mit
Drummer/Trompeter Dominik Scherer. Ihr Album OPUS I wurde im November 2015
veroeffentlicht und wurde von der staatlichen Initiative Musik gGmbh gefoerdert.

Referenzen: Berliner Philharmonie, Fusion Festival, Badeschiff Berlin, Admiralspalast Berlin, Hafensommer Würzburg, Support Sophie Hunger, Nippon Connection Film Festival, Bar Tausend, Schwankhalle Bremen, 30. Bayerische Theatertage, GQ Magazine, etc..
---------------------------------------------------------
"Once you've inhaled the smell of vast decadence....you do not want to leave this world of unexperienced desire." - Süddeutsche Zeitung
"It was a piece of art...a truly innovative project in english and japanese, that presented a world full of desire, pride and sensuality." - Augsburger Allgemeine
"this noble-pop act doesn't lack opulence. The powerful voice of Yuka Otsuki carries you off already with the first song "Run Faster Run" on the album...sublime." - GQ Magazine Germany
"Opera-like decadence and hedonistic love to make those big feelings even bigger" - Schallmagazin
"Like the view through a sonic and aesthetic kaleidoscope" - Barks Japan

Unicorns, flowers and drive-bys
OSCA is a Japanese German epic electropop/artpop act based in Berlin. Their music consists of opulent arrangements, extravagant costumes and stories about dames & dandies, sailors & sorcerers, mistresses & murderers. OSCA's love for majestic classical music and futuristic bombastic sounds all come together in one huge feast on stage.
**
OSCA has pleased the crowds of - Berliner Philharmonics, Fusion Festival, Hafensommer Würzburg (support for Sophie Hunger), Augsburg City Theater, Nippon Connection Film Festival, Admiralspalast Berlin and more...they've toured Germany, Switzerland and France.

(for englisch please scroll down)
PRESSE
"Denn hat man einmal den Duft der grossen, weiten Dekadenz geatmet ... will man
nicht mehr weg aus dieser Welt der unausgelebten Sehnsüchte." - Süddeutsche Zeitung
"Es war ein Gesamtkunstwerk ... ein wirklich innovatives Projekt in englischer
und japanischer Sprache, das eine Welt voller Sehnsucht, Stolz und Sinnlichkeit
präsentierte." - Augsburger Allgemeine
"Wie der Albumtitel bereits ahnen lässt, mangelt es der Edelpop-Combo nicht an Opulenz. Der eindringliche Gesang von Yuka Otsuki reißt spätestens mit dem zweiten Song "Run Faster Run" so sehr mit, dass man sich den Tempo-Launen nicht entzieh...

Read more

Past Gigs OSCA

  • 11 | 2016 Ulm Cafe d'art
  • 11 | 2016 Regensburg Secret Night
  • 06 | 2016 Augsburg Brechtbuehne
  • 05 | 2016 Berlin Bar Tausend
  • 05 | 2016 Augsburg Modular Festival
  • 05 | 2016 Emerkingen Cafe Ohne
  • 05 | 2016 Donauwoerth Doubles Starclub
  • 02 | 2016 Bar Gabanyi, Muenchen Bar Gabanyi
  • 02 | 2016 Schrannenkeller, Dinkelsbuehl Schrannenkeller
  • 02 | 2016 Goldene Bar, Muenchen GQ Magazine First Look Party
  • 01 | 2016 Sensemble, Augsburg Sensemble
  • 01 | 2016 Cafe d'art, Ulm Cafe d'art
  • 01 | 2016 87, Stuttgart 87
  • 11 | 2015 Haubentaucher, Berlin Albumrelease
  • 10 | 2015 Tankstell Bar, St Gallen, CH Tankstell Bar
  • 10 | 2015 Paletti Bar, Regensburg Paletti Bar
  • 10 | 2015 Heldenbar, Zuerich, CH Heldenbar
  • 09 | 2015 Fluxus Cafe Boheme Stuttgart Campari Rote Nacht
  • 09 | 2015 Bar Alexandra Düsseldorf Campari Rote Nacht
  • 08 | 2015 Sullivan Frankfurt Campari Rote Nacht
  • 07 | 2015 Luba Luft Hamburg Campari Rote Nacht
  • 06 | 2015 Expo Mailand EXPO Mailand
  • 06 | 2015 Fusion Festival Lärz Fusion Festival
  • 04 | 2015 Import Export München
  • 04 | 2015 Doubles Starclub Donauwörth
  • 04 | 2015 Playground Lounge Bern (CH)
  • 04 | 2015 Heldenbar Zürich (CH)
  • 11 | 2014 Rheingold Augsburg
  • 11 | 2014 Cafe Galao Stuttgart
  • 11 | 2014 Bar Gabanyi München
  • 11 | 2014 Bar Paletti Regensburg
  • 09 | 2014 La Pleine Lune Montpellier
  • 09 | 2014 Langstars Zürich
  • 09 | 2014 Heldenbar Zürich
  • 09 | 2014 Bar de l'angle Avignon
  • 09 | 2014 L'equitable Marseille
  • 03 | 2014 Berliner Philhamonie
  • 01 | 2014 Bar Tausend Berlin
  • 08 | 2013 Hafensommer Würzburg Hafensommer Würzburg
  • 07 | 2013 Marienplatzfest Stuttgart Marienplatzfest
  • 06 | 2013 Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin
  • 05 | 2013 Bar Tausend Berlin
  • 08 | 2012 Jazzfest Brandenburg Jazzfest Brandenburg
  • 08 | 2012 Arena Berlin Google Creative Sandbox
  • 07 | 2012 Sommer im Park Berlin Sommer im Park
  • 06 | 2012 Fusion Festival Lärz Fusion Festival
  • 05 | 2012 Bayerische Theatertage Augsburg 30. Bayerische Theatertage
  • 05 | 2012 Karneval der Kulturen Berlin Karneval der Kulturen

Discography OSCA

  • 2015 Run Faster Run Single | LMS Rec
  • 2015 OPUS I Album | LMS Rec
  • 2012 Come To The Other Side EP | LMS Rec

Media

  • Video OSCA - Run Faster Run
  • Video OSCA live @ Fusion-Festival...
  • Video OSCA concert footage - take...
  • Video OSCA live I Philharmonie Be...
  • Video Bar TAUSEND OSCA live

Fan Radar

22,839 Views

Origin

  • Berlin DE

Founded

  • 2009