MEA
Large_uncropped_d9e076be
DE Bergisch Gladbach – Worldmusic / Latin Jazz / Singer/Songwriter / Acoustic / Pop
MEA

Media

Live Setup

Unplugged Yes
Cover band No
Members 3
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
MEA-MUSIK
Edit-artist-releases-release-placeholder Midnight Train Album 2019
Edit-artist-releases-release-placeholder Meandering Album 2015
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
MEA-MUSIK
Michael Filz
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Sentido wird seine neue Solo Cd „Midnight Train“ präsentieren Sentido Spielt Gitarre seit seiner Kindheit – damals fasziniert und inspiriert vom Sound des David Gilmoure.

Gleichzeitig experimentierte und baute er modulare Synthesizer aller Art und ging auf „Wolkenreisetour“, ganz im Stile von Tangerine Dream oder Klaus Schulze.

Das Spielen der Gitarre ist- und bleibt nach wie vor seine Passion.
Vor ca. 17 Jahren wechselte er endgültig auf Akustikgitarre und spielt seither Larrivée, Ortega und Godin Custom made Modelle.
Seine eingängigen Melodien -und Melodiebögen spielt er mit atemberaubender Virtuosität und scheinen nie enden zu wollen.
Sein Stil wurde geprägt durch Gitarristen wie Al Di Meola, Birelli Lagrene, Tomatito, Vicente Amigo.
Deshalb fühlt er sich besonders in der Welt der klassischen Synto, Spanischen- und südamerikanischen Stilart zu Hause.

Bands/Projekte :
– Wolkenreise (Synthesizer Solo Projekt)
– Auftritt in Hamburg mit Pat Metheny & Lyle Mays
– Kontakt mit Klaus Schulze
– EMAK (Elektronische Musik aus Köln ca. 40T verkaufte LP’s)
– Nachfolgeband von GinaX Performance (Synthesizer)
– „Kala Sic“ Auftritte im WDR (Synthesizer)
– Soloprojekt „Spanish Nights“ Akustik Gitarre
– Ak. Gitarren Duo 2006
– Heute Studio- und Livemusiker, Producer, Solo, Projekt MEA

Im Übrigen erhielt die MEA CD "Meandering" im Jahr 2016 einen Radiopreis.
Die neuen Songs der Solo CD "Midnight Train" sind noch nicht veröffentlich und erschein im Herbst 2018