L.E. Soulfuckers
Large_uncropped_85afd276
DE Leipzig – Funk / Pop / Soul
L.E. Soulfuckers
581
Fans
Facebook: 581 Fans
943
Music Plays
Soundcloud: 943 Music Plays
9.38 K
Video Views
Youtube: 9.38 K Video Views
10
Gigs

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
(Unsigned)
Edit-artist-releases-release-placeholder Insoulin EP 2015
Edit-artist-releases-release-placeholder Paracetasoul EP 2014
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Erst kamen die Jamsessions, dann die L.E.

Soulfuckers.
Aus den Untiefen des kleinen Proberaums in Großzschocher tauchen die einst bastelhungrigen, teilvernetzten Freizeitmusiker von 2011 nun auf, um die Leipziger 2013 neckisch zu bespielen.

Kreationswütig, und in nunmehr fester Besetzung (Saxophon, Trompete, Schlagzeug, Gitarre, Bass, Gesang) grooven sich die LE.Soulfuckers per Cover und auch musialisch-textuelle Neuschöpfungen in Kopf, Herz und Hüfte.
Während die hangeschriebenen Ergüsse zwischen rockiger Endzeitstimmung und soulgeladenen Gesangspassagen changieren, erquicken die Cover das abgestumpfte Ohr in hauseigener Manier.
Bescheiden aber unfassbar sexy arrangieren Hannes, Paul, Stefano, Martin, Anton und Maria die Einflüsse aus frühster Rockbandvergangenheit mit den vergessenen Höhen des klassischen Gesangsunterrichtes groovig-ambitioniert und mit hoher Blasgarantie bis das Schlagzeug zusammenkracht.

Wer wippt, wird angemalt.