Kryptonite.rocks

Live Act Hard Rock Blues Rock Rock Stoner Rock
Kryptonite.rocks - Hard Rock Blues Rock Rock Stoner Rock Live Act in Gelsenkirchen

Kryptonite.rocks Short Info

Hard Rock from Germany

The band Kryptonite was founded in 2009 by Kevin Masannek, Tobias Borgmann and Tim Allgeier. In the same year, lead singer Chris Formella joined the band and in 2010 Kryptonite found a bassist in Matthias Kafeia. Kryptonite's musical style is inspired by Hardrock and Blues of the 1960's and 1970's but also contains a lot of modern elements from Alternative-Rock and Grunge.

Kevin, Tim and Tobias started making music together in 2005 and started working on new Songs when Chris joined in. After the writing process for the first few songs, the band started playing live in Ferbruary 2010. The band quickly decided, that this should not have be the only gig. After several shows in Fall, Matthias joined the band, because of a friend's suggestion. This was the birthday for the original kryptonite lineup. At this point the media called them hometown boys (WAZ, Gelsenkirchen 12.09.12) Several shows later Kryptonite was already played in radio and different newspapers had written about the Band.

German:

Die Band Kryptonite wurde 2009 von den Gründungsmitgliedern Kevin Masannek, Tobias Borgmann und Tim Allgeier gegründet. Im selben Jahr stieß auch Chris Formella dazu und Matthias Kafeia ergänzte 2010 als Bassist die Band. Ihr musikalischer Stil ist sowohl vom Hardrock und Blues der 60er und 70er Jahre geprägt, als auch von modernen Elementen aus den Bereichen Alternative-Rock und Grunge.

Nachdem die inoffizielle Bandgründung schon vor 2009 datiert ist, da Tobias ,Kevin und Tim bereits 2005 begannen, gemeinsam Musik zu machen, begann der Werdegang der Band erst als die vorläufig Bassisten lose 3 Mann Combo mit Chris einen geeigneten Sänger fanden. Nach Erarbeitung der ersten Songs folgte der erste Liveauftritt der Band im Februar 2010. Schnell wurde den Mitgliedern der Band klar, dass dies nicht der einzige Auftritt gewesen sein sollte. Als nach mehreren lokalen Shows im Herbst dann Bassist Matthias über Empfehlungen von Freunden an Kryptonite geriet, ist die Festformation der zum damaligen Zeitpunkt von den Medien schon „Lokalmatadore“ (s. WAZ Gelsenkirchen 12.09.12) getauften Band gefunden. Es folgten weiterhin lokale Auftritte, wobei immer auch regional über Kryptonite von Zeitungen und Radios berichtet wurde.

Die WAZ schrieb nach einem Auftritt der Band bei einem lokalen Konzert im Paul-Loebe Haus :"Obwohl es Kryptonite erst seit etwas über einem Jahr gibt, gab es für die Zuhörer, vielleicht sogar die feinste Kost des Abends". Dabei machten Kryptonite nicht nur einzelne Mitglieder aus sondern stets die Souveränität und das Talent der Gruppe. Tobias strahlt vor allem durch seine Hardrockigen Soli, Kevin durch seine gefühlvollen Blues und Rhythmikkünste, Tim durch einen alternativen Schlagzeugstil, Chris mit seiner Stimme die sowohl tiefe als auch sehr hohe Ebenen erreicht und Matthias, dessen punktgenaues Bassspiel die Band komplettiert.

Es folgten bis 2012 fast 50 Auftritte, wobei das eigentliche Ziel der Band nie aus den Augen verloren wurde. Raus aus Gelsenkirchen. Denn obwohl Kryptonite es genossen, für Gelsenkirchen zu stehen und als "Lokalmatadore" die Fans in der 260.000 Einwohner großen Stadt zu begeistern, wollten die 5 Jungs auch weiter hinaus, um auch die Bühnen anderer Städte zu erobern. Die Ziele der Mitglieder waren es, mit ihrer Musik herumzureisen und von ihrer Musik leben zu können. Dabei sollte das vorläufige Ziel sein, durch Publik weite Medien Aufmerksamkeit durch große Auftritte und gute Demotapes zu erregen.

Nachdem dann im August 2012 das erste gleichnamige Demotape aufgenommen wurde und dieses großen Anklang bei den Fans fand, soll nun bald auch das Album folgen. Mit festen Zielen im Blick und dem Talent, Leute innerhalb von wenigen Liedern für sich zu gewinnen will die Band nun die Bühnen von Deutschland erobern.

Hard Rock from Germany

The band Kryptonite was founded in 2009 by Kevin Masannek, Tobias Borgmann and Tim Allgeier. In the same year, lead singer Chris Formella joined the band and in 2010 Kryptonite found a bassist in Matthias Kafeia. Kryptonite's musical style is inspired by Hardrock and Blues of the 1960's and 1970's but also contains a lot of modern elements from Alternative-Rock and Grunge.

Kevin, Tim and Tobias started making music together in 2005 and started working on new Songs when Chris joined in. After the writing process for the first few songs, the band started playing live in Ferbruary 2010. The band quickly decided, that ...

Read more

Past Gigs Kryptonite.rocks

  • 05 | 2016 Kartoffel Hotel, Rundlingsdorf Heaven' s Musik Festival!
  • 02 | 2016 Rieckhof, Hamburg Harburg Heathen Rock Festival
  • 10 | 2015 C@fe 42, Gelsenkirchen Music-Night
  • 09 | 2015 Im Reiche Des Wassers, Schwerte Whats up Lounge
  • 05 | 2015 Werkhof, Hagen Hardrock Night
  • 05 | 2015 Kultopia, Hagen Mosh in den Mai
  • 07 | 2014 Bochum Bochum Total

Discography Kryptonite.rocks

  • 2014 Godspeed Album |

Media

  • Video Kryptonite - Black Rose (Of...
  • Video Kryptonite - Purple Took Me...
  • Video Kryptonite - Take It Or Lea...

Origin

  • Gelsenkirchen DE

Founded

  • 2009

Members

  • Kevin Masannek Gitarre
  • Tobias Borgmann Gitarre
  • Chris Formella Vocalls
  • Matthias Kafeier Bass
  • Tim Allgeier Drums

Downloads / Press Releases