Johnny Task Force
Large_uncropped_7abbddf3
DE Düsseldorf – Alternative
Johnny Task Force

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Downloads
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Wir sind die Johnny Task Force und machen Alternativen Funkrock.

Es gibt uns seit Mitte 2011 und wir haben bereits viel Bühnen- und auch ein wenig Studio-Erfahrung. Unsere Haupteinflüsse sind: Red Hot Chili Peppers, Eagles Of Death Metal, Rage Against The Machine, Funkadelic, Jane's Addiction, Alice In Chains, Primus.

Mitte 2011 traf sich die damals noch namenlose Band erstmals um Musik zu machen und spielte bei unregelmäßigen Zusammenkünften ein paar Cover aus dem Pop/Rock. Jedoch veränderte sich die Besetzung schnell; mit neuem Drummer und Gitarristen wendete sich die Truppe im Oktober 2011 dem Funkrock/Crossover zu, ließ Elemente aus dem Hip Hop einfließen und gipfelte letztendlich in eine Musikrichtung, die sich nicht mehr in herkömmliche Genre einteilen lässt.

Sie jammten zuerst in einer dreckigen Werkstatt, dann in einem dreckigen Keller und nisteten sich letztendlich in einem nicht ganz so dreckigen Geräteschuppen ein. Die Task Force war geboren (!) und zu Größerem bereit. Nach Gigs im Düsseldorfer FFT, der Cobra Solingen, beim ZAKK Newcomerfestival, sowie überregionale Gigs in Koblenz und Siegen, bei denen es neben Mumien, Affen und Mexikanern auch noch einiges auf die Ohren gab, ging man schließlich ins Studio um die funky Debüt EP "Fist Of Funk" aufzunehmen.