Franssen

DJ Techno Experimental Acid
Franssen - Techno Experimental Acid DJ in Dresden

Franssen Short Info

Franssen hatte schon immer eine Vorliebe für die eher düstere, dystopische und raue Seite von Techno. Künstler wie Hyperaktive, Jeff Mills und James Ruskin aber auch die jüngere Riege wie Jonas Kopp, Adriana Lopez u.v.w. haben sein Musikverständnis genau so geformt wie Wagner, Beethoven und eine Reihe weiterer Komponisten. Auch begeistert von Formen des Ambient und Industrial erzählen seine Sets von hellen und dunklen Tagen, sind beeinflusst durch seine Zeit in Chören und am Klavier, sie versuchen beikommend und gnadenlos zugleich zu sein.

2012 gründete er mit Cisc sein Label „Konnektivmusik“ und schuf eine Plattform für sich und andere Künstler, die seine spezielle Vision und Leidenschaft für Techno teilen.

In seinen Livesets versucht er sich über existierendes hinwegzusetzen, lässt rohen Techno mit lieblichen Flächen spielen, DnB-Grooves liegen unter harten Synthies und er experimentiert gern mit dem Publikum.

Buchbar für DJ- und Livesets.

Franssen hatte schon immer eine Vorliebe für die eher düstere, dystopische und raue Seite von Techno. Künstler wie Hyperaktive, Jeff Mills und James Ruskin aber auch die jüngere Riege wie Jonas Kopp, Adriana Lopez u.v.w. haben sein Musikverständnis genau so geformt wie Wagner, Beethoven und eine Reihe weiterer Komponisten. Auch begeistert von Formen des Ambient und Industrial erzählen seine Sets von hellen und dunklen Tagen, sind beeinflusst durch seine Zeit in Chören und am Klavier, sie versuchen beikommend und gnadenlos zugleich zu sein.

2012 gründete er mit Cisc sein Label „Konnektivmusik“ und schuf eine Plattform für sich und andere K...

Read more

Media

  • Sound Franssen / Vinyl Set Jan16

Origin

  • Dresden DE