Die Marier und Bohnemann
Large_uncropped_6235c597
DE Schorndorf – Rock / Rap / Noise Rock
Die Marier und Bohnemann

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
No
Edit-artist-releases-release-placeholder Bergadler Album 2013
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
-“Die Marier und Bohnemann klingen wie ein junger rappender Distelmeyer, welcher Fugazi und Mutter zerstückelt, loopt, auf Kassette überspielt und daraus seine Beats bastelt.“ Eine Gitarre, ein Schlagzeug, eine Loopmaschine, ein Rapper.

Hinter der Gruppe Die Marier steht ein Konzept der Momentaufnahme.
Spontane Ideen werden aus dem Stegreif heraus in den Raum gespielt und unveränderbar und unaufhaltsam geloopt.
Begleitet durch ein stricktes und fortlaufendes Schlagzeug, hinken und rennen die Lieder ihrem Ende entgegen.
Fehler lassen sich für die Band nicht mehr korrigieren, mit diesen Fehlern
muss weiter gespielt werden, mit diesen Fehlern muss das Lied gestaltet werden.
Durch diese Unsicherheit des Unbekannten entsteht ein völlig freies Spiel in dem nichts falsch gemacht werden kann, weil es nie Vorgaben gab.
Seit mehreren Wochen gestalten Die Marier zusammen mit dem psychedelic Rapper Bohnemann Walkin, neue Lieder. Bohnemann improvisiert, mit seinen für Rap unkonventionellen Texten, auf die „Noiserockbeats“ der Marier. Spontan benutzt er auch vorhandene Texte die er mit gegenwärtigen Eindrücken, auch Freestyle genannt, verbindet.
Ihr Album „Bergadler “ besteht nicht aus festen Liedern, sondern aus Momentaufnahmen während des Spielens in einem Keller.