Daisy Chapman
Large_uncropped_ca49460a
GB Bristol – Singer/Songwriter / Folk
Daisy Chapman

Media

Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
S&W
Edit-artist-releases-release-placeholder Good Luck Songs Album 2018
Dandyland / Cargo
Edit-artist-releases-release-placeholder Hymns Of Blame EP 2007
"S&W" / Broken Silence (WW) / Folkwit (UK) Zebralution
Edit-artist-releases-release-placeholder Shameless Winter Album 2013
"S&W" / Cargo
Edit-artist-releases-release-placeholder The Green Eyed Album 2009
Dandyland
Edit-artist-releases-release-placeholder And There Shall Be None Album 2009
Contact
Icon-booking
Booking
Songs & Whispers (Germany)
Swantje Lahnor
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Songs & Whispers (Germany)
Heiko Grein
Press Text
Press-text-quotation-mark
Als Female Vocalist hat sich Daisy Chapman in den letzten Jahren mit Piano, Loopstation und Ihrem Gesang durch intensives Touren in Europa einen Namen gemacht.

2013 war Daisy Chapman, wie in den Jahren zuvor auf ausgedehnten, mehrmonatigen Tourneen auf den Bühnen Europas und im UK zu sehen. Im Zuge ausverkaufter Konzerte in Frankreich, dem UK und in Deutschland, unter anderem der Sendesaal Bremen, bestätigte Daisy Chapman erneut ihre Qualität.

Als Female Vocalist hat sich Daisy Chapman in den letzten Jahren mit Piano, Loopstation und Ihrem Gesang durch intensives Touren in Europa eine Eigenständigkeit erarbeitet, die auch vor bekannteren Namen nicht zurückstehen muss.
Ihr aktuelles Album „Shameless Winter“ - ist während einer Tour durch Großbritannien, Europa und einem Abstecher nach China entstanden. Es ist ein ehrlicher und schöner Bericht über das nicht zu Hause sein und der Verfolgung eines Traums.
Ob es ein Lied ist, welches die bitterkalten Winter in Europa beschreibt, während man alleine reist oder schwarzhumorige Geschichten über vom Pech verfolgte Reisen - die Lieder von Daisy Chapman`s aktuellem Album sind sowohl klug, als auch wunderschön geschrieben.

Sie war in den letzten zwei Jahren Bandmitglied von Crippled Black Phoenix (www.crippledblackphoenix.co.uk) und hat in diesem Rahmen Europa mehrfach betourt Diese Erfahrungen spiegeln sich in der Reife Ihres Songswritings wider.
Nun steht jedoch ihr Soloprojekt im Vordergrund: Die harte Arbeit daran hat ihr in 2011 und 2012 Auftritte auf Festivals in Deutschland, wie auch in Großbritannien gesichert - Glastonbury, Bristol Harbour Festival und die Breminale in Bremen.

2013 war Daisy Chapman, wie in den Jahren zuvor auf ausgedehnten, mehrmonatigen Tourneen auf den Bühnen Europas und im UK zu sehen. Im UK tourte sie unter anderem mit der bekannten amerikanischen Songwriterin Jenn Bostic (US), deren Single ‘Jealous of the Angels’ die iTunes Songwriter Charts mit Platz #1 anführte. Im Zuge ausverkaufter Konzerte in Frankreich, dem UK und in Deutschland, unter anderem der Sendesaal Bremen, bestätigte Daisy Chapman erneut ihre Qualität. Weitere europäische und eine USA Tournee sind in Vorbereitung.
Daisy Chapman zeichnet sich als Künstlerin durch ausgereifte musikalische Fähigkeiten als Performerin, Komponistin, Texterin aber auch als Arrangeurin für Dritte aus.
Selbstorganisierte Tourneen in den USA, eigene Auftritte auf dem Glastonbury Festival aber auch als Teil des Bandkollektives Crippled Black Phoenix in China haben dies mehrfach beeindruckend unter Beweis gestellt.