Cobody

Live Act Jazz Indie
Cobody - Jazz Indie Live Act in Heidelberg

Cobody Short Info

COBODY - indiejazz
Vocal-Gitarrist Kosho, Hammondorganist & Effektemacher Jo Bartmes und Schlagwerker Erwin Ditzner treffen sich in einem ebenso funkenden wie freiswingenden Space-Trio mit abenteuerlichen eigenen Kompositionen aus dem aktuellen Jahrtausend sowie mit ausserirdischen Versionen von James Browns "Ain ́t it funky now" über Lennon/McCartneys "Dear Prudence" bis zu Allman Brothers' "Whippin' Post".
COBODY kultivieren ihre Art eines Musikstils, der so tief verwurzelt und subtil ist wie der Jazz und dennoch frisch und roh wie neu erfundener Rock&Roll.
Elektrische, aber analog erzeugte Musik, die vergessen lässt, wo eben noch eine Grenze war. Ein Groove, der nicht mit dem Metronom zu messen ist, katapultiert sich in Songs, die schon eine Weile durchs Ohr laufen, bis man wippenderweise merkt, dass sie entweder weltberühmt oder bisher ungehört sein müssen. Denn der “Body” ist JETZT, und er will nicht alleine bleiben.
Jo Bartmes hat mit seinem Electro-Jazz Projekt „bartmes“ gerade die fünfte, von der Initiative Musik geförderte CD heraus gebracht, war im Studio oder live unterwegs mit „DePhazz“, „Jon Sass‘ Sassified“ und „The Soul Jazz Dynamiters“. Er schreibt auch Theatermusik und betreibt sein eigenes Label „blisstone“. 2014 gewann „bartmes“ im Rahmen der German Jazz Expo bei der "jazzahead" den zweiten Preis der Vereinigung deutscher Spielstätten.
Kosho alias Michael Koschorreck spielte und tourte mit Les McCann, Michal Urbaniak, Bill Summers, Zelia Fonseca, Jon Otis u.v.m.
Neben seinem eigenen Projekt gleichen Namens, mit dem er inzwischen drei
Solo-Alben veröffentlicht hat, ist Kosho seit 14 Jahren Mitglied der "Söhne Mannheims".
Erwin Ditzner machte Tourneen und Aufnahmen mit Bands wie „Sanfte Liebe“, „Mardi Gras bb“, „les primitifs“ und Künstlern wie Marilyn Crispell, Alexander von Schlippenbach, Sebastian Gramss u.a.. Das trendsetzende "Enjoy Jazz"-Festival gibt seit mehreren Jahren in Folge Erwin Ditzner als einzigem Künstler eine "wild card" für einen Abend im Zeichen der frei improvisierten Musik. Ende 2013 stellte er sein von der Kritik hochgelobtes Soloprogramm "Elements" vor, das auf CD und Vinyl erschienen ist.
„Vielleicht gehört die Zukunft - oder schon die Gegenwart - Elektrokünstlern wie Cobody.“
Spiegel
Die Presse über Cobody: „Hypnotische Minimal-Music-Magie.“
Mannheimer Morgen
„Wo normale Bands vielleicht eine Zugabe spielen und, wenn sie ganz gut drauf sind, noch eine zweite, liefern Cobody auch noch eine dritte Zugabe voll ungeahnter musikalischer Power, drehen musikalisch so stark, dass dem Publikum die Spucke wegbleibt.“
Die Rheinpfalz
„Cobody wirbeln Jazz, Rock, Funk und Klassik furios durcheinander. Zur großen Freude ihrer Anhängerschaft.“
Mannheimer Morgen
„Retro-Geist mit neuen Ideen: Cool und heiß zugleich, abgebrüht lässig und erregend.“
Wormser Zeitung
Aktuelle CDs: "cobody plays lauth", blisstone 2014 / "under cover", blisstone 2015 (to be released winter 2015/16)
www.cobody.de

COBODY - indiejazz
Vocal-Gitarrist Kosho, Hammondorganist & Effektemacher Jo Bartmes und Schlagwerker Erwin Ditzner treffen sich in einem ebenso funkenden wie freiswingenden Space-Trio mit abenteuerlichen eigenen Kompositionen aus dem aktuellen Jahrtausend sowie mit ausserirdischen Versionen von James Browns "Ain ́t it funky now" über Lennon/McCartneys "Dear Prudence" bis zu Allman Brothers' "Whippin' Post".
COBODY kultivieren ihre Art eines Musikstils, der so tief verwurzelt und subtil ist wie der Jazz und dennoch frisch und roh wie neu erfundener Rock&Roll.
Elektrische, aber analog erzeugte Musik, die vergessen lässt, wo eben noch ei...

Read more

Past Gigs Cobody

  • 11 | 2016 Fabrik, Mannheim Close2Jazz
  • 06 | 2016 Badehaisel Wachenheim Club Gig
  • 04 | 2016 SAP App Haus, Heidelberg Gesprächskonzert mit Horst Hamann
  • 03 | 2016 Pfingstbergschule, Mannheim Concert
  • 12 | 2015 Theater, Worms Benefitz für Flüchtlinge
  • 12 | 2015 Capitol, Mannheim PlatteFitz
  • 10 | 2015 Nationaltheater Mannheim Enjoy Jazz Festival Concert
  • 12 | 2014 Jazzkeller / Frankfurt Concert
  • 12 | 2014 Theater / Worms LightshyLatinLounge
  • 12 | 2014 Kulturzentrum Alte Feuerwache / Mannheim Concert
  • 11 | 2014 Sibiu/Romania German Cultural Center Sibiu
  • 11 | 2014 Timisoara/Romania German Cultural Center Timisoara

Discography Cobody

  • 2015 Cobody Under Cover Album | blisstone
  • 2014 Cobody Plays Lauth EP | blisstone

Media

  • Video Kasatschock
  • Video Belmondo
  • Video I Want You
  • Video Born To Be Wild
  • Sound Kasatschock
  • Sound Belmondo
  • Sound Whipping
  • Sound "cobody plays lauth" medley

Origin

  • Heidelberg DE

Founded

  • 2008

Members

  • Kosho vocals / guitar
  • Jo Bartmes hammond organ
  • Erwin Ditzner drums

Downloads / Press Releases