CELESTA
Large_uncropped_9652dc41
DE Saarbrücken – Rock / Progressive Metal
CELESTA

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Eigenveröffentlichung
Edit-artist-releases-release-placeholder Separate Opposites Album 2013
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
2010.

Östlich der Mosel regt sich etwas im kleinen, Saarland. Die Musiklandschaft ist düster, harsch und zerrüttet.Doch aus dem schier endlosen Sumpf von Metalcore, Death-, Black- und Thrash-Metal-Bands sprießt ein zartes Röslein. Auf den ersten Blick unscheinbar aber bei genauerer Betrachtung eröffnet sich dem überraschten Hörer ein bunter Strauss musikalischer Vielfalten.
CELESTA ist geboren, entstanden aus der Asche vorgegangener Bandshaben sich 5 Diamanten emporgetan.

Celesta wurde Ende 2009 gegründet. Vicky Schreiber (Vox),
Frederik Schulz (Keys), Joseph D. G. Voltaire (Bass) und Pierre Gry (Drums)
musizierten bereits vorher miteinander, bis Celesta Anfang
2010 mit Manni Zewe (Git) komplettiert wurde.

Die BAND bis 2012
---------------
Vicky Schreiber (Vox)
Frederik Schulz (Keys, Backing Vox)
Pierre Gry (Drums)
Joseph D. G. Voltaire (Bass)
Manni Zewe (Git)

Die BAND ab 2015
---------------
Vicky Schreiber (Vox)
Jay Herrman (Lead-Git)
Luigi Capodici (Git, Ex. Harridan, Tomorrow's Eve, Overfiend)
Tomas Diener (Ex Powerwolf, Flowing Tears, Tomorrow's Eve)
Joseph D. G. Voltaire (Bass)
Beschreibung
Wir schreiben das Jahr Östlich der Mosel regt sich etwas im kleinen, unscheinbaren Saarland. Die Musiklandschaft ist düster, harsch und zerrüttet.

Doch aus dem schier endlosen Sumpf von Metalcore, Death-, Black- und Thrash-Metal-Bands sprießt ein zartes Röslein. Auf den ersten Blick unscheinbar aber bei genauerer Betrachtung eröffnet sich dem überraschten Hörer ein bunter Strauss musikalischer Vielfalten.

Celesta ist geboren, entstanden aus der Asche vorgegangener Bands
haben sich 5 Rohdiamanten emporgetan.

Dieser Rose entspringt eine liebliche und doch starke Melodie, ein präziser Rhytmus und ein unbeschreiblicher Groove. Die Essenz verbreitet sich und eröffnet dem Hörer gewaltige musikalische Landschaften, schickt ihn auf Reisen und weiss zu bezaubern.

Aber genug der großen Worte! Angesiedelt zwischen Funk, Jazz, Prog und Heavy Metal tragen alle Musiker und Front-Röhre Vicky Schreiber jahrelange Banderfahrung und ein Gespühr für komplexe und trotzdem hörbare Musik zusammen das im Saarland Seinesgleichen sucht. Ausgefeilte Riffs verschmelzen mit mitreißenden Grooves und werden mit sagenhaften Harmonien garniert. Auf den Tisch kommt ein ausgewogener Leckerbissen der für jeden Geschmack etwas bietet.