Bob's Last Shirt
Large_uncropped_e0591303
DE Landshut – Reggae / Ska
Bob's Last Shirt

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Edit-artist-releases-release-placeholder Fernweh Album 2013
Edit-artist-releases-release-placeholder Bob's Last Shirt EP 2012
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Öffentlich aktiv sind wir im Raum Landshut seit 2012, hier konnten wir durch viele Feste und öffentliche Auftritte schon eine treue Fanbase aufbauen.

In weiteren Teilen Bayerns gelang uns das nun im August auch durch unsere zweiwöchige Straßenmusiktour und einen Auftritt auf dem Chiemsee Reggae Summer. Stilistisch sind wir vom Ska geprägt, jedoch in einer „modernen“, zeitgemäßen Fassung mit rockigen Elementen und stark abweichend vom typischen Offbeat-Einerlei. Unsere Liveshows definieren sich v

„Ok, wir haben zwei Bläser, und mehr Gitarristen als nötig, machen wir doch einfach ‘ne Reggaeband auf!“ So beginnen die sieben Jungs von Bob’s Last Shirt in einer feuchtfröhlichen Nacht im August 2011 ihr Bandprojekt. In der ausgenüchterten Probe zeigt sich jedoch: Nur Reggae, das ist zu einfach. Also tut einfach jeder, was er will, und, neben der feuchtfröhlichen Atmosphäre bleibt eine Mischung aus Reggae, Ska und HipHop, unter die sich jazzige Solos und harte Indieklänge mischen. Der unverbrauchte Sound ist tanzbar, geht schnell ins Ohr und schafft es irgendwie trotzdem interessant zu bleiben. Kein Wunder also, dass er neben den Fans der ersten Stunde auf der Straße bald auch in Clubs und auf Festivals und wenig später auch im Studio überzeugt. Die Veröffentlichung des Albums „Fernweh“ im August 2012 markiert dann auch einen echten Wendepunkt und beschert der Band 2013 einen Auftritt auf dem Chiemsee Reggae Summer. Jetzt haben die sieben Musiker um Sänger Max Haen neues Material am Start und freuen sich dieses zu präsentieren.