BalkaNova

Live Act Worldmusic World Jazz
BalkaNova - Worldmusic World Jazz Live Act in Berlin

BalkaNova Short Info

BalkaNova interpretiert Volkslieder auf besondere Art: Dicht am Text entwickelte Arrangements spiegeln durch feinsinnige, jazzige Harmonien, rasante Rhythmen, und die für den Balkan typische Metrik in jedem Moment die Bedeutung der Worte wider.
Auf einzigartige Weise sind Text, Melodie und Begleitung der Balkanlieder neu verwoben.
V. Lasaroff, A. Brunn & H. Nonnenmacher trafen auf den bulgarischen Star Stoyan Yankoulov, mit dem sie 2012 die Debüt CD "Heart Beats" (JARO) veröffentlichten.

BalkaNova @ MALAGA JAZZFESTIVAL
Erschienen am 13. November 2011 @ www.modernicolas.com (Lily Sánchez)

“… BalkaNova, die Stimme des Balkans … Viktoria Lasaroff, die auf der Bühne steht, singt im höchsten Sopran. Wie ist das möglich? Diese Frau hatte wenige Minuten vorher eine tiefe Stimme. Wie schafft sie das? Eine Stimme, bei der sich eure Augen mit Tränen füllen, ihr gebannt seid und schon nach einem nächsten Song fragt. Das BalkaNova Trio, mit Horst Nonnenmacher am Kontrabass und Andreas Brunn an der siebensaitigen Akustik Gitarre, erzählen uns Geschichten und bekannte Sagen des Balkans, die in wunderschönen Liedern auf ganz einzigartige Weise Gestalt annehmen, perfekt und fehlerlos gespielt.

Alle von uns sind mit strahlenden Augen und breitem Lächeln in Gedanken versunken, angesteckt von Viktorias heiterem Bühnenausdruck, Andreas´ Leichtigkeit beim Spiel der spektakulären siebensaitigen Gitarre und dem gedämpften Sound, den Horst dem Kontrabass entlockt. Es ist zauberhaft hier in dieser Nacht Tische und Bier mit Fremden zu teilen, die wissen, was du in diesem einen speziellen Moment fühlst.

Das war eine Nacht der Anekdoten und des Jazz, von Geschichten, Sagen und Magie. Eine Stunde Hochgenuss mit einer der besten europäischen Jazzstimmen. Eine Stunde, um echte Profis wertzuschätzen, die sich einen Namen mit ihrem speziellen und besonderen Sound machen. Gestern haben wir dank dieses Balkantrios mit den Herzen gelächelt….”

Melodien und Tänze, die überall auf dem Balkan bis heute auf Festen und Dorfplätzen gesungen und gespielt werden sind der musikalische Pool aus dem die drei Musiker von BalkaNova schöpfen. Das reiche Material dieser Region spiegelt jegliche noch so paradox erscheinende menschliche Emotionalität von Melancholie über Tragik, erfüllter und unerfüllter Liebe, bis hin zu atemberaubender an Trance grenzender Euphorie wieder.
Lustige und traurige Geschichten des Alltags werden ebenso erzählt, wie Balladen über historische Helden und Märtyrer, die aufgrund der turbulenten Geschichte des Balkans zahlreich vorhanden sind und heiß verehrt werden.

Viktoria Lasaroff
Die Sopranistin Viktoria Lasaroff wurde 1975 in Sofia (Bulgarien) geboren. In zahlreichen Liederabenden „Slavianska Dushá“ mit der ukrainischen Pianistin Olga Romanchenko vereinen sich ihre bulgarischen Wurzeln mit ihrer klassischen Gesangskultur in Liedern bulgarischer und anderer Komponisten des slawischen Raums zu einem ergreifenden Klangerlebnis. An der Seite des Gitarristen Andreas Brunn und des Bassisten Horst Nonnenmacher verwandelt sich in einer exotischen Mischung aus Melodien des Balkans und kreativen Jazzklängen ihr gesamter kultureller und musikalischer Background in klingende Emotion.

Andreas Brunn
1964 in Weimar geboren, seit dem sechsten Lebensjahr Klarinette spielend, begann er im Alter von vierzehn Jahren Gitarre zu erlernen und war seit der Zeit Musiker in Bands verschiedenster Stilistiken. 2003 war er als Stipendiat der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin in Bulgarien und 2008 ebenfalls als Stipendiat in Finnland. Im Sommer 2004 und 2007 hatte er die künstlerische Leitung des von der EU unterstützten Projektes „Junge Musik Karawane-Europa“, welches in beiden Jahren mit jungen Musikern aus Europa 7.500 km unterwegs war und dabei in einer Vielzahl von Ländern auf renommierten Festivals gastierte.

Horst Nonnenmacher
Der Kontrabassist Horst Nonnenmacher wurde 1962 in Tübingen geboren. Als kreativer Musiker und Komponist bekannt, spielt er mit vielen Künstlern auch außerhalb der Jazzszene wie z.B. in der Afrobrasilianischen Band „Oloyé“ zusammen mit der brasilianischen Sängerin Eutália de Carvalho. Bis heute hat er zahlreiche Tourneen, CD-Aufnahmen, Funk- und Livemitschnitte unter anderen mit Nena zu verzeichnen. Seine musikalischen Aktivitäten reichen weit und so konzertierte er von den USA über Australien nach ganz Europa und zurück nach Deutschland zu Auftritten z.B beim Moers Festival und beim Jazzfest Berlin. Durch sein Mitwirken im „Vladimir Karparov Quartett“ und „BalkaNova“ vertieft er seine Versatilität in Balkan-Rhythmen.

BalkaNova interpretiert Volkslieder auf besondere Art: Dicht am Text entwickelte Arrangements spiegeln durch feinsinnige, jazzige Harmonien, rasante Rhythmen, und die für den Balkan typische Metrik in jedem Moment die Bedeutung der Worte wider.
Auf einzigartige Weise sind Text, Melodie und Begleitung der Balkanlieder neu verwoben.
V. Lasaroff, A. Brunn & H. Nonnenmacher trafen auf den bulgarischen Star Stoyan Yankoulov, mit dem sie 2012 die Debüt CD "Heart Beats" (JARO) veröffentlichten.

BalkaNova @ MALAGA JAZZFESTIVAL
Erschienen am 13. November 2011 @ www.modernicolas.com (Lily Sánchez)

“… BalkaNova, die Stimme des Balkans … Viktoria...

Read more

Past Gigs BalkaNova

  • 05 | 2016 Großmutz Kulturhaus
  • 04 | 2016 Berlin Cafe K
  • 12 | 2015 Berlin Global
  • 10 | 2015 Bochum Kulturrat
  • 04 | 2015 Barth Kammermusiktage
  • 12 | 2014 Berlin Weder gestern noch morgen
  • 11 | 2014 Berlin Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V.
  • 10 | 2014 Wiesbaden Thalhaus
  • 10 | 2014 Kassel Kreuzkirche
  • 10 | 2013 Ilmenau JAZZMEILE THÜRINGEN
  • 07 | 2013 Düren Dürener Jazztage
  • 04 | 2013 Freiberg Freiberger Jazztage
  • 01 | 2013 Berlin Jazzfest Neukölln in Kulturstall Schloss Britz
  • 10 | 2012 Klempenow Appelmarkt Festival
  • 10 | 2012 Berlin Werkstatt Der Kulturen
  • 08 | 2012 Berlin Kaffee Burger
  • 07 | 2012 Boskovice (CZ) Kulturfestival
  • 07 | 2012 Berlin Botanische Nacht
  • 06 | 2012 Berlin 48 Stunden Neukölln Festival
  • 11 | 2011 Malaga (E) Malaga Jazzfest
  • 06 | 2011 Berlin Karneval der Kulturen
  • 04 | 2011 Wiesbaden Thalhaus
  • 08 | 2010 Berlin Konzertsommer Englischer Garten
  • 04 | 2010 Berlin Berlin Balkan Slam Festival

Discography BalkaNova

  • 2012 Heart Beats Album | JARO

Media

  • Sound Makedonsko Devoitche
  • Sound Hubava si moia goro
  • Sound Tragnala Rumyana
  • Video BALKANOVA - Tscherni Otschi...
  • Video Jovano Jovanke - BalkaNova ...

Fan Radar

0 Views

Origin

  • Berlin DE

Founded

  • 2005

Members

  • Viktoria Lasaroff Gesang
  • Andreas Brunn 7-Saiten Gitarre
  • Horst Nonnenmacher Kontrabass