b.o.s.c.h.
Large_uncropped_60621085
DE Wilhelmshaven – Heavy Metal / Metal / Industrial / German
b.o.s.c.h.
Fans
Music Plays
Video Views
3
Gigs

Media

Live Setup

Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Major Records
Edit-artist-releases-release-placeholder einsam Album 2010
DOTT Records
Edit-artist-releases-release-placeholder apparat Album 2013
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
b.o.s.c.h. aus Wilhelmshaven sind die neue kompakte, präzise und leistungsstarke Mischung aus Tradition und Innovation.

Handwerklich, professioneller, zuverlässiger und perfekter Rock, trifft auf eine geballte Ladung komfortabler, kreativer Elektronik.

b.o.s.c.h. sind das, was entsteht, wenn sich Rammstein, Oomph!, The Prodigy, Kraftwerk, Nitzer Ebb und Killing Joke vereinen. b.o.s.c.h. sind ehrlich und zielstrebig. b.o.s.c.h. sind geballte Energie und zuverlässiges Sounddesign. b.o.s.c.h. sind

Angefangen als Nebenprojekt wird b.o.s.c.h. Ende 2006 vom Rolling Stone Magazin als einzige deutschsprachige Band unter die 10 besten Bands auf MySpace gewählt. Ab 2007 werden Liveshows in fester Besetzung gespielt und diverse Remixe für namenhafte Bands erstellt. Es folgt der Videodreh zum Song „Mehr“. 2008 ist b.o.s.c.h. mit diversen Songs auf der Hörspielserie „Schattenreich“ vertreten und performt den Song „God“ in der Filmproduktion „Fahr zur Hölle, Gott“, u.a. mit Martin Semmelrogge und Claude-Oliver Rudolph.
Die Produktion für das erste Album „Einsam“ beginnt, welches 2010 auf Major Records veröffentlicht wird. Ein Verlagsvertrag wird bei Warner Chappel unterzeichnet.
Nach diversen Club-Touren u.a. als Opener für die Band Oomph! beginnt das Songwriting für das nächste Album.
2013 unterzeichnet b.o.s.c.h. einen Labelvertrag mit DOTT Records und stellt das neue Album „apparat“ fertig, welches im Mai des gleichen Jahres veröffentlicht wird.