Atomic Neon

Live Act New Wave Alternative Cold Wave
Atomic Neon - New Wave Alternative Cold Wave Live Act in Essen

Atomic Neon Short Info

5 befreundete Musiker, die Spass an der Musik haben und es lieben die Menschen um sich herum mit Ihrer Musik zu überzeugen!

Gegründet wurde Atomic Neon im Jahre 2007.

Die ersten Songs wurden im Jahre 2007 bei „Motor Music Digital“ als E.P. mit dem Titel „Life On Earth“ veröffentlicht.

Das Debut-Album „Darkenia“ erschien im Dezember 2008 bei dem Label „Black Rain“.
Das Album „Change“ erschien im Februar 2011 bei dem Label „Black Rain“ .

Bei „Plastic Frog Records “ erschien im März 2011 die 7 Vinyl „A Desperate Dream“

Die Presse und diverse einschlägige Magazine wurden auf die Essener
aufmerksam, so dass Atomic Neon auf diversen Samplern von Magazinen ihre Songs präsentieren.
Als Beispiele seien A Compilation Vol. 3, Schwarze Seiten Sampler,
Black Snow Vol.1 und Vol.2, The Funeral Vol.2,Gothic Culture, Zillo,Orkus,
Dark Spy, Gothic Magazin,Synthetics Magazin und Negatief erwähnt.

Neben eigenen Konzerten spielte Atomic Neon in den letzten Jahren auch auf einigen Festivals. Zu erwähnen seien: 
- Rock in der Arena 2007/08 - WGT 2008 - Bochum Newcomer 2008
- Bodog Festival 2008 - Reflection Dark Festival 2008  Summer Darkness 2009
- 10 Years K17/Black Rain 2009 - Essen Original 2008/09/10 - Düsterpunk Festival 2010 - Gothica Messe 2009/11 - RPC 2011 - UNBACO Festival 2013

Nicht zu vergessen sind die Support- Gigs für
Die Art 2008, Jesus on Extasy 2009, Chameleon Vox (The Chameleons) 2010 ,
No More 2011, Psyche 2011, Heirs 2013, The Bollock Brotthers 2013
The Birthday Massacre 2014

Musikalisch bewegt sich der„Sound“ von Atomic Neon meist irgendwo zwischen den Richtungen
Independent / DarkWave

Aber auch hier gilt: Musik zu beschreiben ist ein schweres Unterfangen, „hören“ hilft ungemein.

Atomic Neon arbeiten an einem neuen Album welches in diesem Jahr noch erscheinen wird!

5 befreundete Musiker, die Spass an der Musik haben und es lieben die Menschen um sich herum mit Ihrer Musik zu überzeugen!

Gegründet wurde Atomic Neon im Jahre 2007.

Die ersten Songs wurden im Jahre 2007 bei „Motor Music Digital“ als E.P. mit dem Titel „Life On Earth“ veröffentlicht.

Das Debut-Album „Darkenia“ erschien im Dezember 2008 bei dem Label „Black Rain“.
Das Album „Change“ erschien im Februar 2011 bei dem Label „Black Rain“ .

Bei „Plastic Frog Records “ erschien im März 2011 die 7 Vinyl „A Desperate Dream“

Die Presse und diverse einschlägige Magazine wurden auf die Essener
aufmerksam, so dass Atomic Neon auf diversen ...

Read more

Past Gigs Atomic Neon

  • 06 | 2014 WGT, K3 Lounge, Leipzig WGT
  • 05 | 2014 Excalibur, Witten Konzert
  • 05 | 2014 Eigenart, Lüdenscheid Gothic Meets Rock
  • 05 | 2014 Movie, Bielefeld Konzert

Discography Atomic Neon

  • 2011 A Desperate Dream - 7 Vinyl EP | Plastic Frog Records
  • 2011 Change Album | Black Rain
  • 2008 Darkenia Album | Black Rain

Media

  • Video Atomic Neon Cold Room (ful...
  • Video Atomic Neon - Mein Kleid

Fan Radar

166 Follower

Origin

  • Essen DE

Founded

  • 2007

Members

  • Rio Black Gesang
  • Sandy Bassistin
  • Lars K. Gitarrist
  • Friedi Hü Drums
  • Darki Dark Keyboard

Downloads / Press Releases