ADISDEAD
Large_uncropped_b8d993b1
AT Wels – Rock / Hard Rock / Blues Rock / Post-Grunge / Stoner Rock
ADISDEAD

Media

Adisdead - Fired By A Gun
Play-icon
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
independent
Edit-artist-releases-release-placeholder Demo Single 2011
Edit-artist-releases-release-placeholder Demo Single 2010
Edit-artist-releases-release-placeholder Two Days alone EP 2007
Tempel Records
Edit-artist-releases-release-placeholder Buy One Get One EP 2018
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Tempel Records
Werner Kolic
Press Text
Press-text-quotation-mark
Mit ihrem Debüt „Buy One – Get One“ beweist die Welser (AUT) Lieblings-Rock-Kombo Adisdead eindrucksvoll, dass auch in Zeiten der glutenfreien Biere, Designer-Jogginghosen und Justin Biebers der Rock n Roll alles andere als tot ist.

Nach zahlreichen Gigs, einer mehr als ausgiebigen Support-Tour mit den Rock-Heroes von Krautschädl und circa zehn Millionen Stunden Blood, Sweat an Tears im Proberaum ist es endlich soweit - Rock n Roll Breakthrough! Die große Welser Rock-Hoffnung Adisdead bringt ihre erste EP auf den Markt. Klare Ansage: Buy One - Get One!
Und das betrifft sicher nicht nur die praktische Ökonomie am Merchandise-Tisch. Genauso konkret wie die Titelgebung kommen nämlich auch die neuen Tracks daher. Adisdead eiern nicht lang rum, sondern liefern akkurat, vermehrt hart, dann mal hauchzart und, Kunststück: immer wieder auch beides zugleich. Mit dabei alles, was seit jeher die ganz Großen ausmacht: Signifikante Vokals, instrumentale Urgewalt und ein ausgeprägter Hang zum Pop-Genius – der perfekte Cocktail For those, who are about to Rock!