Adi
Large_uncropped_6ff8137c
DE Berlin – Klassik / Violin
Adi
Fans
Music Plays
Video Views
Gigs

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Downloads
Gig History
No gigs added
Videos
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Adi Czeiger ist eine Berliner Geigerin mit Konzerterfahrung auf den wichtigsten Bühnen Europas, den USA, Süd Amerikas und Israels.

Sie studierte in Tel Aviv an der Buchman-Mehta Musikhochschule bei Prof. Yair Kless und Prof. Irena Svetlova, und später an der Hochschule für Musik und Theater Rostock bei Prof. Axel Wilczok. Sie belegte Meisterkurse unter anderem bei Ivry Gitlis, Denes Zsigmondy und Prof. Zahar Bron
Als Solistin Spielte sie mit dem Ensemble Horizont Berlin so wie als Gast in der Schaubühne Berlin, und im Theater der Altmark, Stendal. Mit ihrem Ehemann, dem Pianist Bishara Haroni, gibt sie Recitals in Deutschland und England, wo ihre Aufführung ist im BBC Radio übertragen wurde. Adi Czeiger ist Mitbegründerin des Taqasim Festivals für Klassisch-Orientalische Musik Berlin, das von DeutschlandradioKultur gefördert wird.
Adi Czeiger musizierte beim Kammermusik Festival Braunlager Maikonzerte mit Tanja Tetzlaff und Florian Donderer.
Als erste Orchestergeigerin spielte sie in der Carnegie Hall, N.Y, Staatsoper Berlin, Royal Albert Hall, London, Wiener Konzerthaus, Theatro Colon, Buenos Aires, Hechal Hatarbut, Tel Aviv etc. Sie spielte unter anderem unter der Leitung von Daniel Barenboim, Zubin Mehta, Pierre Boulez, Christoph von Dohnányi , Maxim Vengerov.
Adi Czeiger unterrichtete am Ilanot Musikzentrum Tel Aviv und leitete des Streichensembles des Givatayim Musik Konservatorium. In Berlin gibt sie Privat einzelunterricht. Auch Gruppenstunden sind möglich.