A Caustic Fate
Large_uncropped_9d7ab84e
AT Mattersburg – Heavy Metal / Rock / Rockcore
A Caustic Fate

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Downloads
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Hart, eingängig und auf dem Punkt: das ist A Caustic Fate!

Entgegen aller Genregrenzen mischen die vier Burschen aus der pannonischen Tiefebene Rock, Metal, Hardcore und Pop zu einem einzigartigen Gebräu, das sie schlicht ‚Rockcore’ nennen. Mit druckvollen Gitarren, fetten Basslines, groovenden Beats und melodiösen Vocals kreieren A Caustic Fate dabei ihr eigenes Verständnis von Musik und bleiben damit ohne Zweifel in den Gehörgängen ihrer Hörer hängen.
Diese einzigartige Philosophie und die unbändige Energie machen die Band zum Gegenteil von ‚0-8-15’ und verspricht eine explosive Live-Show.

Biografie
A Caustic Fate wurde im Jänner 2007 in Mattersburg von Sascha Weninger, Christian Werfring, Philipp Renisch und Patrick Gröller gegründet. In den ersten Jahren wurden vor allem lokale Gigs gespielt. Im Mai 2010 wurde die erste EP mit dem Namen „Breaking Through Surface“ veröffentlicht. Zwei Jahre darauf folgte mit „Dark Passenger“ der erste Longplayer. Kurz darauf verließ der Bassist, Patrick Gröller, die Band. Ersetzt wurde er durch Manuel Grafl, der seit Herbst 2012 fester Bestandteil von A Caustic Fate ist. Der aktuelle Silberling trägt den Namen „Medusa“ und wurde am 17. April 2015 veröffentlicht.

Veröffentlichungen:
„Breaking Through Surface“ EP (2010)
„Dark Passenger“ LP (2012)
„Medusa“ LP (2015)