7 Dials Mystery
Large_uncropped_15f59638
AT Saalfelden – Punk / Alternative Rock
7 Dials Mystery

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Alärm
Edit-artist-releases-release-placeholder Broken Bones, Hearts & Souls EP 2013
Edit-artist-releases-release-placeholder Dog Against The System EP 2011
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Satte Gitarrenriffs und melodische Zweigesänge, von melancholischen Balladen bis hin zu moshpittreibenden Hymnen.

7 Dials Mystery erlangen vor allem Live einen Druck und eine Stimmung, die eine große Bandbreite an Altersgruppen begeistert.

7 Dials Mystery ist eine Punkband deren Mitglieder aus Lofer und Saalfelden (Salzburg/Österreich) stammen. Gegründet wurde die Band im Dezember 2009 von Erler Christoph(Gesang, Guitar, Bass), Alexander Moßhammer(Guitar, Bass) und Gerald Hagn(Schlagzeug).
Seit der Gründung wurden bereits dutzende Konzerte in Österreich und Deutschland gespielt, unter anderem als Vorgruppe von Bands wie Bouncing Souls, Mad Caddies, The Menzingers, Red Tape Parade, Killerpilze oder The Jancee Pornick Casino.
Im Juni 2011 wurde mit Dog Against the System die erste EP veröffentlicht, die die Band in ihren musikalischen Wurzeln festigte. Um sich musikalisch noch besser zu verwirklichen war schnell klar, dass ein weiteres Mitglied benötigt wird.
Im August 2011 wurde mit Mike Zorn(Guitar, Gesang) schließlich ein erfahrenen Musiker gefunden, der sich perfekt in die Band integrierte. Auftritte, wie zum Beispiel beim Donauinselfest, Zipfairfestival und diversen anderen großen Events stärkte den Zusammenhalt der Band immer mehr.
Broken Bones, Hearts & Souls heißt das aktuelle Werk der 4er-Combo. Die EP enthält 5 Songs, die sich mit aktuellen Themen der Politik und Minderwertschätzung von Freundschaften beschäftigt. Von melancholischen Balladen bis hin zu moshpittreibenden Hymnen erreicht die 4er-Combo eine abwechslungsreiche Stimmung.