Jimbo F****** 4Fingers

DJ Techhouse Hip Hop Deep Techno
Jimbo F****** 4Fingers - Techhouse Hip Hop Deep Techno DJ in bötzingen

Jimbo F****** 4Fingers Short Info

Es begann 1999 auf dem Geburtstag eines Freundes, die Location stand die Getränke waren kalt nur der DJ kam nicht. Keiner von uns hatte eine Ahnung wie das funktioniert, da ich des öfteren denn älteren beim Auflegen zugeschaut hatte musste ich dran glauben. Nervös schüttete ich mir drei Bier rein als warm up lief eine CD, es waren irgendwann ca. 30-50 Leute am Start. Ich ging an die Decks zwei technics standen da, die Platten vom DJ der nicht aufgetaucht waren auch da. Ich legte die Nadel vorsichtig auf das Vinyl in der Angst was kaputt zu machen! Die erste Platte lief die Leute tanzten und hatten Spaß, ich legte das 2 Vinyl auf ( Beatmatching was ist das) und liess sie einfach direkt hinterher laufen. Voll konzentriert nicht falsch zu machen achtete ich nicht auf die Musik. Nach ein paar Sekunden kam einer und fragte mich ob die Platte auf der richtigen Geschwindigkeit läuft? Ok, was für eine Geschwindigkeit dachte ich mir? Der Gast zeigte mir die Einstellung 33/45 peinlich dachte ich mir. Etliche Getränke später und mit Hilfe des Gastes brachten wir den Abend zu Ende. Die Leidenschaft war geboren. Ich Spule mal 2 Jahre vor, die Gemeinde suchte für das Jugendzentrum ein neues Komitee, alles klar 15 junge Mädchen und Jungs wurden rekrutiert. 2 Kumpel und ich waren zuständig für die musik Anlage. Das Equipment war zu der Zeit aller erste Sahne, mein Herz ging hinter denn Decks auf. Die Pa-Anlage war sehr druckvoll, noch nicht mal in der Stadt in denn Clubs hatten sie so ein Equipment. Wir verbrachten Tage und Nächte , Wochen und Monate im Club und feilten an unserer Technik. Es gab zwei Musik Richtungen schranz, das legten wir in unserer Freizeit auf und hip Hop das war der Freitag Abend Ablauf. Das Jugendzentrum kochte jeden Freitag, selbst Gäste aus der Stadt kamen. Es ließ nicht lange auf sich warten bis die ersten Anfragen aus denn Clubs aus der Stadt gekommen sind. Doch wir blieben unserem Jugendzentrum treu, somit verpassten wir denn Sprung in was größerem. Die Zeit verging die Wege trennten sich, nach 2 jährigem Pause ging es im La Rocca für mich weiter, die Parties waren skandalös und exzessiv. Man lernte neue Leute kennen und legte auf verschiedensten Parties auf. Irgendwann kam ich ins Umare und machte dort die bookings, leider wurde mir irgendwann klar das der Club an die wand lief und verabschiedete mich. Es ging weiter im Harmonie Gewölbekeller, mit einem Kollegen veranstaltenden wir hip Hop dancehall parties. Die Parties liefen sehr gut, doch das veranstalten war nicht mein Ding. Ich lernte auf einer Party im Rueffeto Daniel kennen, er machte viele Veranstaltungen im Ruef. Best gelaunt kamen wir ins Gespräch, ein Flyer von der Rap Attack lag auf denn Tisch. Wärend dem Gespräch Über das auflegen, sagte ich das ich auf der Rap Attack auflegen möchte. Wir trafen uns die Woche drauf und ich demonstrierte mein können. Nun bin ich 2 Jahre dabei und die Party Reihe läuft. Eine andere Veranstaltung von ihm " Das Wummern" beschalte ich auch mit dröhnenden Techno Beats. Nun suche ich neue Locations zum auflegen, musikalisch habe ich mich auf techhouse, deephouse, minimal, Techno und oldschool Hip Hop spezialisiert.

Es begann 1999 auf dem Geburtstag eines Freundes, die Location stand die Getränke waren kalt nur der DJ kam nicht. Keiner von uns hatte eine Ahnung wie das funktioniert, da ich des öfteren denn älteren beim Auflegen zugeschaut hatte musste ich dran glauben. Nervös schüttete ich mir drei Bier rein als warm up lief eine CD, es waren irgendwann ca. 30-50 Leute am Start. Ich ging an die Decks zwei technics standen da, die Platten vom DJ der nicht aufgetaucht waren auch da. Ich legte die Nadel vorsichtig auf das Vinyl in der Angst was kaputt zu machen! Die erste Platte lief die Leute tanzten und hatten Spaß, ich legte das 2 Vinyl auf ( Beatmatc...

Read more

Past Gigs Jimbo F****** 4Fingers

  • 02 | 2016 Harmonie Gewölbekeller Rap Attack
  • 05 | 2013 Ruefetto Das Wummern

Media

  • Sound WOLF PACK

Origin

  • bötzingen DE