Was Wenns Regnet

Live Act Rock Pop Rock German
Was Wenns Regnet - Rock Pop Rock German Live Act in Moers

Was Wenns Regnet Short Info

„Es gibt kein falsches Wetter, nur die richtige Kleidung!“ Was der Volksmund schon vor Urzeiten an die Erfinder schlauer Kalendersprüche weitergab, haben fünf regenerprobte Niederrheiner in drei Worten zusammengefasst und daraus einen Bandnamen geformt.
WAS WENNS REGNET haben dem Wetterbericht längst abgeschworen und verzichten in ihrer Musik auf Prognosen und Wahrscheinlichkeitsrechnungen.
„Wenn ein Unwetter aufzieht, läßt sich das ja doch nicht verhindern.....“, witzelt die Truppe gerne bei der Frage um ihren Namen. Ein begossener Köter ziert als Maskottchen das Logo der Rockband um die Brüder Kiki (Gesang) und Bobo (Bass) – was sonst!?

Die Pleiten, Pannen, Tiefschläge und Höhenflüge des Alltags finden sich auch in den deutschen Texten ihres 2013 veröffentlichten Debütalbums „Falsche Nasen“. Als Durchschnittsmensch kann man sich darin wiederfinden und ebenso darin verloren gehen. Mal nachdenklich und mal augenzwinkernd und selbstironisch präsentieren die sechs Moerser eine Mischung aus Poprock a la Revolverheld, erdigem Gitarrenrock wie ihn Selig einst auf deutscher Seite prägten und einer gehörigen Portion Punkrock die sich hier und da unter die zwölf Songs des Longplayers mischt.
Auf der Bühne immer für eine Überraschung gut, sind WWR eine eingespielte Liveband die nicht zuletzt in ihren Liedern den Spaß an der Musik vermittelt. Die Jungs haben Bock auf das was sie da tun und das hilft dem geneigten Hörer über so manche dunkle Regenwolke hinweg. Und so beantworten sie die aufgeworfene Frage nach dem Wetter letztlich selbst und drehen dabei grinsend die Verstärker auf....

Anfang des Jahrtausends aus einer Schülerpunkband entstanden, produzierten Kiki, Bobo, Eike und Tim unter dem Namen "Was Wenns Regnet" im Jahr 2004 eine EP. Anschließend tourten sie durch die Republik und verkündeten 2006 das Ende der Band. Gemeinsam spielten sie weiter in einer Coverband, bis sie sich 2011 für eine Reunion entschieden.
Mit neuem Schlagzeuger Max ging es 2012 zurück auf die Bühne und in Studio und das Debüt-Album "Falsche Nasen" entstand. WWR gründeten ein eigenes Label, suchten einen Vertrieb und brachten die Platte im April 2013 auf den Markt. Überraschenderweise erfreut sich das Album großer Beliebtheit, obwohl kein Budget für Promo vorhanden war.
Mittlerweile gibt es Fans im gesamten deutschsprachigen Raum und die Band bahnt sich den Weg durch den Musikdschungel.
Am nächsten Album wird gefeilt. Es erscheint im Herbst 2016.

„Es gibt kein falsches Wetter, nur die richtige Kleidung!“ Was der Volksmund schon vor Urzeiten an die Erfinder schlauer Kalendersprüche weitergab, haben fünf regenerprobte Niederrheiner in drei Worten zusammengefasst und daraus einen Bandnamen geformt.
WAS WENNS REGNET haben dem Wetterbericht längst abgeschworen und verzichten in ihrer Musik auf Prognosen und Wahrscheinlichkeitsrechnungen.
„Wenn ein Unwetter aufzieht, läßt sich das ja doch nicht verhindern.....“, witzelt die Truppe gerne bei der Frage um ihren Namen. Ein begossener Köter ziert als Maskottchen das Logo der Rockband um die Brüder Kiki (Gesang) und Bobo (Bass) – was sonst!?...

Read more

Discography Was Wenns Regnet

  • 2016 Sprachmemomusik Album | Quasilectric
  • 2015 Laut gegen Rechts Compilation Track | Puppenstube Records
  • 2014 Wo Auch Immer Digital Album | Quasilectric
  • 2013 Falsche Nasen Album | Quasilectric
  • 2004 Wo Auch Immer EP | Quasilectric

Media

  • Video Was Wenns Regnet - Liebe So...
  • Video Was Wenns Regnet - Falsche ...
  • Video Was Wenns Regnet feat. Davi...
  • Video Was Wenns Regnet - "Vor mei...
  • Video Was Wenns Regnet - Keine Fr...
  • Video Was Wenns Regnet - Album Te...
  • Video Was Wenns Regnet - Keine Fr...
  • Video Was Wenns Regnet - Abschied...
  • Sound Reinheitsgebot feat MadCell
  • Video Was Wenns Regnet - Reinheit...
  • Video Was Wenns Regnet - Liebe So...

Origin

  • Moers DE

Founded

  • 2004

Members

  • Kiki Schülling Gesang
  • Heiko Dürr Gitarre
  • Tim Grigoleit Gitarre
  • Bobo Schülling Bass
  • Max Kupke Drums

Downloads / Press Releases