The Broken Tapes

Live Act Punkrock Punk Rock
The Broken Tapes - Punkrock Punk Rock Live Act in Peine

The Broken Tapes Short Info

Bandvorstellung:
Wir sind vier männliche Bandmitglieder zwischen 21-34 Jahren. Im Mai 2014 startete M. S. (Gitarre) einen Aufruf, um eine neue Band zu Gründen. Schnell wurde S. L. (Schlagzeug) ins Boot geholt. Der Proberaum in der alten Molkerei in Broistedt war schon bezogen, der erste Song geschrieben, da ist J. B. (Bass) zur Band gestoßen. Nach diversen erfolglosen Sänger-Castings kam J. E. (Gesang) hinzu. Durch die Besetzung aus Drum, Gitarre, Bass und Gesang haben wir uns für eine kleine Bandkonstellation entschieden, die viel Raum für den einzelnen Musiker bietet. In dieser Besetzung existieren wir seit Juni 2014.
Die Musik-Richtung definieren wir selbst als „Whiteboard-Punk“. Die ursprüngliche Idee war es eine Punkband zu gründen. Für eine Punkband leben wir jedoch zu wenig Anarchie und unterwerfen uns zu vielen Regeln. Der Widerspruch lag/liegt also auf der Hand. Die Band ist gut organisiert durch ein eigenes Forum, Songschreiberreihenfolge, Aufgabenteilung, ausgeklügelten Punktesystem für Entscheidungen usw. und letztendlich einem Whiteboard im Proberaum. Immer öfter haben wir uns gefragt welches Genre wir bedienen und während einer Probe ist die Wortkreation „Whiteboard-Punk“ gefallen. Diesen Begriff haben wir immer mit viel Humor und wenig Ernsthaftigkeit mit uns rumgetragen. An dem Tag als wir den Flyer-Entwurf für unser erstes Konzert als Opener in der Hand hatten, war die Fusion „The Broken Tapes“ und „Whiteboard-Punk“ perfekt. Die organisierende Band hatte den Begriff „Whiteboard-Punk“ zwar gegoogelt, aber nach erfolgloser Suche im WWW das Genre schließlich ohne weiteres Hinterfragen auf den Flyer gedruckt.

Die Musik die wir schreiben und spielen wird durch Bands wie Nirvana, Rage Against The Machine, Red Hot Chili Peppers, Rise Against, John Lindberg Trio, Lagwagon, Billy Talent, Anti-Flag, The Police u.v.m. geprägt.

Gagenvorstellung:
Wir sind bescheiden, benötigen allerdings noch ein paar Dinge für den Proberaum. Wir geben keine Vorstellung ab und würden uns über die Durchschnittsgage freuen. Essen und Getränkegutschein sollte aber drin sein ;-)
Links:
TheBrokenTapes auf Facebook
https://www.bandpage.com/thebrokentapes

Mit besten Grüßen

The Broken Tapes

Bandvorstellung:
Wir sind vier männliche Bandmitglieder zwischen 21-34 Jahren. Im Mai 2014 startete M. S. (Gitarre) einen Aufruf, um eine neue Band zu Gründen. Schnell wurde S. L. (Schlagzeug) ins Boot geholt. Der Proberaum in der alten Molkerei in Broistedt war schon bezogen, der erste Song geschrieben, da ist J. B. (Bass) zur Band gestoßen. Nach diversen erfolglosen Sänger-Castings kam J. E. (Gesang) hinzu. Durch die Besetzung aus Drum, Gitarre, Bass und Gesang haben wir uns für eine kleine Bandkonstellation entschieden, die viel Raum für den einzelnen Musiker bietet. In dieser Besetzung existieren wir seit Juni 2014.
Die Musik-Richtung...

Read more

Past Gigs The Broken Tapes

  • 11 | 2015 Nexus Braunschweig
  • 11 | 2015 Brunsviga Braunschweig Refugee Benefit
  • 11 | 2015 KJZ Heidberg
  • 07 | 2015 Altstadtfest Salzgitter-Bad Salzig-Bandcontest
  • 04 | 2015 Vereinsheim Lehndorfer TSV Es lebe der Rock

Media

  • The Broken Tapes has no media connected.

Fan Radar

1,570 Views

Origin

  • Peine DE