Strange'A'Delic

Premium Live Act Psychedelic Rock Folk Rock Hard Rock Psychedelic Rock Alternative Rock Kraut Rock Psychedelic Folk folk-blues
Strange'A'Delic - Psychedelic Rock Folk Rock Hard Rock Psychedelic Rock Alternative Rock Kraut Rock Psychedelic Folk  folk-blues Live Act in Berlin

Strange'A'Delic Short Info

Strange’A’Delic wurden im Dezember 2014 von Lukas (Gitarre, Gesang), Dennis (Orgel),
Chris (Drums) und Paul (Bass, Gesang) in Berlin gegründet. Bereits vorher spielten sie gemeinsam in der deutschsprachigen Blues-Rock Band Benoogee Brothers. Doch nach dem Tod ihres Sängers und Freundes, welchem ihr erstes Album gewidmet ist, beschlossen sie musikalisch neue Wege zu gehen.

In dieser Besetzung gaben Strange’A’Delic in den vergangenen Jahren zahlreiche Konzerte in verschiedenen Berliner Locations, wie dem bekannten Club K17, der Junction Bar und dem artliners. 2015 beschloss die Band ihr erstes Studioalbum aufzunehmen. Dies geschah innerhalb von fünf Tagen im Tonstudio Parachute Pony. Das Album, mit dem Titel Strange’A’Delic I, umfasst sechs sorgfältig ausgewählte Songs, die das breite stilistische Spektrum ihres Repertoires darbieten. Trotz unterschiedlicher Atmosphären übermittelt die Auswahl dennoch einen einheitlich popigen, aber experimentierfreudigen, Sound.

Beeinflusst werden Strange’A’Delic dabei von Bands der 60er und 70er Jahre, wie Steppenwolf, H.P. Lovecraft und The Doors. Um den spontanen und ehrlichen Charakter der Musik beizubehalten, entschieden sie sich beim Einspielen der Platte bewusst für eine Live-Aufnahme. Vor Allem auf der Bühne fühlt sich die Band besonders wohl und wirkt authentisch und mitreißend.

Seit 2016 begannen sie ein Akustik-Set aus ihren eigenen Songs und einigen bekannten Evergreens, sowie traditionellen irischen Liedern, einzustudieren. Die Instrumentierung wurde hierbei abgeändert und die Orgel gegen ein Akkordeon bzw. eine Drehleier ausgetauscht, was dem Sound eine seemännisch, folkige Note verliehen hat. Das Schlagzeug wurde dabei durch klassische Perkussion ersetzt. Das ermöglichte ihnen in diesem Jahr auch einige Konzerte in kleineren Bars, wie der Koffer Bar und der 12 Grad Ätherloge, zu spielen. Im gemütlichen Rahmen schaffte die Band damit jeden Gast zu begeistern und zum Mitmachen anzuregen, und das auf anspruchsvolle Weise.

Strange’A’Delic wollen mit ihrer Musik nicht einfach nur den Sound der Vergangenheit kopieren, sondern den Geist dieser Zeit, mit verschiedensten Einflüssen und Melodien, kombinieren und jenseits von Genre-Bezeichnungen experimentieren.

Strange’A’Delic wurden im Dezember 2014 von Lukas (Gitarre, Gesang), Dennis (Orgel),
Chris (Drums) und Paul (Bass, Gesang) in Berlin gegründet. Bereits vorher spielten sie gemeinsam in der deutschsprachigen Blues-Rock Band Benoogee Brothers. Doch nach dem Tod ihres Sängers und Freundes, welchem ihr erstes Album gewidmet ist, beschlossen sie musikalisch neue Wege zu gehen.

In dieser Besetzung gaben Strange’A’Delic in den vergangenen Jahren zahlreiche Konzerte in verschiedenen Berliner Locations, wie dem bekannten Club K17, der Junction Bar und dem artliners. 2015 beschloss die Band ihr erstes Studioalbum aufzunehmen. Dies geschah innerhal...

Read more

Strange'A'Delic on Tour

  • 31 | 12 | 2016 Artliners Berlin New Years: Strange'A'Delic and amplified Open Stage at Artliners
  • 27 | 01 | 2017 Hangar49 Muddy Orchid - Support Strange'A'Delic

Past Gigs Strange'A'Delic

  • 11 | 2016 Jugendkulturzentrum Linse Our smashing engagement party
  • 11 | 2016 Slaughterhouse Berlin Get Kinky
  • 10 | 2016 Koffer Bar Strange'A'Delic live & unplugged im Koffer
  • 10 | 2016 Artliners Berlin Strange'A'Delic live & unplugged im Artliners
  • 08 | 2016 12 Grad Aetherloge Live at 12 Grad Aetherloge
  • 05 | 2016 K17 Club Sunspots II - Bands für den Sonnenhof Berlin
  • 01 | 2016 WB 13 MAXIMUM PWNAGE - RECORD RELEASE PARTY
  • 11 | 2015 Jugendkulturzentrum Linse Rock Generation Clash
  • 10 | 2015 Junction Bar Bubba Ho-Tep Live
  • 08 | 2015 K17 Club Strange'A'Delic live im K17
  • 07 | 2015 Jugendkulturzentrum Arche Strange'A'Delic Live
  • 05 | 2015 Jugendkulturzentrum Linse "Sunspots" Bands für den Sonnenhof in Berlin
  • 05 | 2015 12 Grad Aetherloge Strange'A'Delic Live & Anregend
  • 02 | 2015 Jugendkulturzentrum Linse Strobopop am Ende des Tunnels

Discography Strange'A'Delic

  • 2016 Strange'A'Delic I EP |

Media

  • Sound Home Again
  • Sound Psychedelic Shotgun
  • Sound Yesterday's Spirit
  • Sound Orenda Overdrive
  • Sound Burn Your City Down
  • Sound Magic Eye
  • Video Strange'A'Delic - Rewind (L...
  • Video Strange'A'Delic - Inside My...

Fan Radar

174 Fans
1,164 Views
38 Plays
7 Follower

Origin

  • Berlin DE

Founded

  • 2014

Members

  • Lukas Gitarre
  • Paul Bass
  • Chris Schlagzeug
  • Dennis Orgel

Downloads / Press Releases