RoadRage
Large_uncropped_675d664e
DE Hadamar – Punk 'n' Roll / Punkrock
RoadRage
Fans
Music Plays
Video Views
6
Gigs

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Downloads
Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Eigenvertrieb
Edit-artist-releases-release-placeholder Beware of the Monkey Album 2016
Edit-artist-releases-release-placeholder Selftitled Album 2014
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Im Frühjahr 2013 beschlossen vier Jungs aus der Limburger Gegend, nach einigen gemeinsamen Proben, RoadRage zu gründen.

Beeinflusst durch Bands wie Motörhead, Hellacopters oder auch Gluecifer entstand ein eigener Stil mit Wiedererkennungswert im Punk‘n Roll Genre.
Nach dem ersten Auftritt im Dezember 2013 auf dem XMas Rumble in Marburg ging's im Januar 2014 ­direkt ins Tonstudio, um das Album "RoadRage – Selftiteld" aufzunehmen, welches komplett in ­Eigenregie der Band im Mai 2014 veröffentlicht wurde.
Mit aufgedrehtem Gain und nach vorne brechendem Schlagwerk spielt RoadRage regelmäßig deutschlandweit und in den umliegenden Ländern auf Konzerten oder Festivals
Nachdem sich Janni im Sommer 2015 sprichwörtlich die Stimme aus dem Hals geschrien hatte, musste eine neue Frontsau gesucht werden. Unerwartet schnell fand sich mit Sven die ideale
Besetzung für diesen Job.
Die Jungs haben gerade ihr zweites Album im Gernhart Studio in Troisdorf eingespielt, welches dann im Frühjahr 2016 veröffentlicht wird.

After some successful rehearsals, four guys from around Limburg/Germany decided to found the band RoadRage in early 2013.
Influenced by bands such as Motörhead, Hellacopters and Gluecifer, a recognizable, own style was built.
Right after their very first official gig played at X-Mas Rumble in Marburg/Germany in December 2013, they went to the studio to record their self-titled album, released on their own in May 2014.
With high-gained Sound and straight-crashing drums, RoadRage is playing gigs in and around Germany.
In summer 2015, lead singer Jani once and for all screamed his head off. But, faster than expected, Sven appeared as perfect addition.
They just recorded their second album at Gernhart Studio Troisdorf/Germany which is expected to be released in spring 2016.

Booking über: roadragemusic@gmx.de