Kriss Liebeskind

DJ Elektro Techhouse Techno Electro Deep Techno
Kriss Liebeskind - Elektro Techhouse Techno Electro Deep Techno DJ in Erfurt

Kriss Liebeskind Short Info

Die Schallplatte als Medium steht bei ihm ganz klar im Vordergrund, denn Vinyl
ist das "schwarze Gold" und Kriss Liebeskind kann einfach nicht genug von
diesem Gold bekommen. In Anbetracht der vielen digitalen Releases kommt er
allerdings nicht mehr ganz drumherum hin und wieder ersatzweise auch zur CD
zu greifen, doch Vinyl hat bei ihm höchste Priorität.
Denn: "Wozu gibt es Koffer mit Rollen?"

Christoph Brendel wurde 1983 geboren und wuchs in Erfurt auf.
Sein Interesse für Musik war schon immer besonders ausgeprägt, sodass es
nur eine Frage der Zeit war, dass er die elektronischen Musikwelt entdeckt.
Sein Interesse wuchs sehr schnell und bereits nach kurzer Zeit war klar, dass
er hier genau richtig ist.

Damals arbeitete Kriss im renommierten Erfurter Club "Cosmopolar 1.0" als
Barkeeper und so kam eins zum anderen. Die Auftritte sämtlicher DJ's, das
ungeahnte Facettenreichtum dieser Musikrichtung, sein direktes soziales
Umfeld und sein Freundeskreis, zu dem unter anderem Pascal Augner alias
Beatamines zählt, inspirierten das noch unentdeckte Talent immer mehr.

Er begann sich die ersten eigenen Scheiben zu kaufen und diese dann entweder
bei Freunden oder nach Feierabend an den Plattenspielern im "Cosmopolar 1.0"
zu spielen, bis er sich schließlich seine eigene Technik zulegte.

Es dauerte nicht lange bis Kriss Liebeskind mit Unterstützung von Pascal und
dem in der Szene nicht unbekannten Fabian Reichelt zu seinen ersten Auftritten kam.
Anfangs spielte er im Centrum und in der Egabox in Erfurt und legte diverse
Afterhour-Sets im "Cosmopolar 1.0" auf. Schließlich landete er in der "Wohnstube" in
Magdeburg und überzeugte dort von sich. Dort begeistert er mittlerweile mit seinen
Vinyl-Sets als Resident-DJ die Partygemeinde und bringt sie unter deren Federführung
auch überregional zum Tanzen. Er beeindruckt mit seiner außergewöhnlichen
Musikauswahl und der unübersehbaren Leidenschaft für diese. Erstaunlich ist sein
ausgeprägtes Gefühl für Extravaganz , man hört in jedem seiner Sets, wie sehr er liebt,
was er da tut, ob an den heimischen Plattenspielern oder im Rampenlicht vor f
eierwütigen Clubbesuchern.

Mehr als nur ein Talent, ein wahrer Liebhaber der Musik, der das Publikum in die grenzenlose
Vielfalt der elektronischen Klänge mit einbezieht!

"Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten."
(Zitat von Aristoteles)

Die Schallplatte als Medium steht bei ihm ganz klar im Vordergrund, denn Vinyl
ist das "schwarze Gold" und Kriss Liebeskind kann einfach nicht genug von
diesem Gold bekommen. In Anbetracht der vielen digitalen Releases kommt er
allerdings nicht mehr ganz drumherum hin und wieder ersatzweise auch zur CD
zu greifen, doch Vinyl hat bei ihm höchste Priorität.
Denn: "Wozu gibt es Koffer mit Rollen?"

Christoph Brendel wurde 1983 geboren und wuchs in Erfurt auf.
Sein Interesse für Musik war schon immer besonders ausgeprägt, sodass es
nur eine Frage der Zeit war, dass er die elektronischen Musikwelt entdeckt.
Sein Interesse wuchs sehr schnell...

Read more

Media

  • Sound Spinning Wax, Club Centrum ...
  • Sound Spinning Wax, Club Centrum ...

Fan Radar

827 Fans
1,158 Plays

Origin

  • Erfurt DE

Founded

  • 2011