Andreas Klose
Large_uncropped_49c5dd57
DE Würzburg – Techno / Techhouse / House
Andreas Klose

Media

Live Setup

Unplugged
Cover band
Members
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
Seit fünf Jahren lege ich alles elektronische auf, was zu jeder Stimmung passt und fühle mich am wohlsten hinter meinem Mixer oder im Studio.

Im Mai 1993 wurde Andrew Shale oder mit bürgerlichen Namen Andreas Schiefer in Würzburg geboren. Musikalisch wurde er schon früh von seinem Onkel beeinflusst, da er ihn mit Audiotechnik in Kontakt brachte. Bands wie Led Zeppelin, Genesis und Police begeisterten ihn. Später kamen Linkin Park, System of a Down und Alternative Rockbands dazu.
Über diese Bands interessierte er sich für Hip Hop, wie Eminem und Dr. Dre.
Mit 16 entstand auf einem Geburtstag der Wunsch selbst aufzulegen. Vorbilder wurden Anfangs Swedish House Mafia und Paul Kalkbrenner. Die ersten Auftritte waren auf Schulbällen und Geburtstag. Bei einem DJ Contest lernte er seinen DJ Kollegen Milky Wayne kennen, mit dem er 1 Jahr lang bei musicbase.fm aufgelegt hat.
Neue Einflüsse kamen zu dieser Zeit aus dem Techno- und Dubstepbereich. Es folgten die ersten Auftritte in verschiedenen Clubs wie Club L, Boot Würzburg oder Brauhaus.
Ende 2012 wurde er vom Trili Würzburg als Resident unter Vertrag genommen. Im März 2013 schaffte er es noch unter die besten Newcomer der Region beim Newcomercontest von Marc Miroir. Seit 2015 lege ich nun mit Simon Emmerich regelmäßig in unterschiedlichen Locations in´(Marina Hafenbar, MS Zufriedenheit) und auch außerhalb Würzburgs auf.