Graenzer

Live Act Rock
Graenzer - Rock Live Act in Brandenburg

Graenzer Short Info

Wenn sich heute sechs Musiker nachdenklich, mitunter bissig, manchmal zornig, hin und wieder melancholisch, dabei sehr eigenwillig, aber immer wieder menschlich auf der Bühne präsentieren, liegt schon alleine hinter dem Gründer, Namensgeber und Texter der Band eine mittlerweile fast drei Jahrzehnte andauernde, ganz individuell gelebte, musikalische Geschichte. Auf dem nahezu pausenlos beschrittenen Weg, der manch Abstürze, aber auch positive Erkenntnisse in sich barg und somit stetigem Wandel unterlag, liegen Bands und Projekte ganz unterschiedlicher Genres, die dennoch eine Gemeinsamkeit innehatten - Torsten Gränzers Texte.

Was 1987 mit einem Schulfreund in der Enge einer Plattenbauwohnung und mit dem Blues des DDR-Alltags seinen Anfang nahm, zeichnete sich schnell als Lebensweg ab. Musik wurde für die Jugendlichen zum Ventil für Aggressionen, schaffte Raum für Melancholie und eine Plattform für Gedanken abseits des Mainstreams. Von Beginn an zeigten Gränzers Texte eine kritische Sichtweise auf die Gesellschaft, waren mitunter provokant und Spiegel tiefer Verletzungen und Wehmut, oft vorgetragen mit der Wut der Verzweiflung. Später fanden zunehmend auch liebe- und hoffnungsvolle Momente ihren festen Platz. So wie seine Lyrik von Wandel und Ausbrüchen gezeichnet ist, zeigt auch der musikalische Weg seiner Bands und unterschiedlichen Projekte Veränderungen auf. Die für Gränzer typischen Thematiken jedoch hatten und haben weiterhin Bestand, selbst wenn mancher Anklage der Blick nach Innen gewichen ist. Gränzers persönliche musikalische Einflüsse waren schon immer sehr vielfältig gewesen, das eigene Schaffen dagegen eher von den jeweiligen Weggefährten abhängig. Begonnen mit Blues und Punk über ein dreizehnjähriges Engagement in einer deutschsprachigen Rockband, waren ab Mitte der 2000er Jahre mit verschiedenen Komponisten und Songschreibern genre-übergreifende Projekte möglich. Im Jahr 2014 nahm Gränzer sein erstes Soloalbum auf, welches durch eine Crowdfunding-Aktion finanziert und auf dem eigenen Label veröffentlicht wurde. Darauf kommt er immernoch bissig daher, zeigt sich weiterhin als kritischer Betrachter und gibt vieles von seinem inneren Erleben preis.

Anfang 2015 formierte Gränzer eine neue Band, in der er sich weniger als Sänger, sondern eher als Interpreten seiner Texte sieht - auf einer Zeitreise durch sein Schaffen, mit deutlichem, manchmal sehr persönlichem Eindruck. Wenn GRAENZERs Musiker die Bühne betreten, bilden sie eine Einheit aus Freunden und Kollegen, die sich sowohl musikalisch, als auch textlich eines großen, facettenreichen Repertoires bedienen kann. Die Mitglieder der Band, von denen jede(r) Einzelne über viele Jahre im klassischen und/oder Rock- und Pop-Bereich tätig war, setzen die Stücke sowohl kompositorisch, als auch vom Sound her abwechslungsreich um - in einem Programm, in dem Songs mit metal-lastigen Gitarrenriffs gleichberechtigt neben funkigen Rhythmen und Klavierballaden zu finden sind. Ein Konzert mit GRAENZER kann auf verschiedene Weise berühren. Es ist sowohl eine Fahrt durch den Wahnsinn dieser Zeit, als auch Ausdruck von Wut, Traurig- und Nachdenklichkeit und das Erleben kleiner Glücksmomente. GRAENZER bedeutet in jedem Fall Authentizität - musikalisch, textlich, menschlich...

Wenn sich heute sechs Musiker nachdenklich, mitunter bissig, manchmal zornig, hin und wieder melancholisch, dabei sehr eigenwillig, aber immer wieder menschlich auf der Bühne präsentieren, liegt schon alleine hinter dem Gründer, Namensgeber und Texter der Band eine mittlerweile fast drei Jahrzehnte andauernde, ganz individuell gelebte, musikalische Geschichte. Auf dem nahezu pausenlos beschrittenen Weg, der manch Abstürze, aber auch positive Erkenntnisse in sich barg und somit stetigem Wandel unterlag, liegen Bands und Projekte ganz unterschiedlicher Genres, die dennoch eine Gemeinsamkeit innehatten - Torsten Gränzers Texte.

Was 1987 mit ...

Read more

Discography Graenzer

  • 2014 Schattenlicht Album | Grenzton

Media

  • Video SKB HD | TORSTEN GRÄNZER IM...

Origin

  • Brandenburg DE

Founded

  • 2012

Members

  • Daniel Mikulla Bass
  • Gunnar Göritz Schlagzeug
  • Göran Schade Piano / Perkussionen
  • Daniel Perlick Gitarre
  • Ralph Schröter Gitarre
  • Loreen Fredrich Gesang
  • Torsten Gränzer Gesang