G140

Live Act Punk Polka Pop
G140  - Punk Polka Pop Live Act in Mülheim Ruhr

G140 Short Info

G140 besteht seit 2007 aus einer gesunden Mischung von 7 alten und jungen Musikern, von denen sich einige in den letzten Jahren ihre Sporen bei Bands wie K.E.C.K., Die Lokalmatadore, Talfahrt, Outback, Stormy Monday Blues Band, Suppi Huhn und die Kinderkönige, Tuberculucas & The Sinus Blues Band, Marc Reece, Cherries for the girls, Los Placebos, Andy Brings und vielen mehr verdient haben und zum großen Teil auf jahrelange Bühnenerfahrung zurückblicken können.

Somit ist G140 eine integrative Band, in der alte Säcke mit jungen Hüpfern zusammen musizieren.

Die Musiker von G140 kommen aus dem verschlafen Ruhrgebietsstädtchen Mülheim an der Ruhr. Die Band hat nicht nur einen außergewöhnlichen Namen, sie macht auch außergewöhnliche Musik. G140 empfinden sich als musikalische Grenzgänger zwischen vielen äußerst verschiedenen Musikstilen. Deutliche Einflüsse aus Ska, Reggae, Rock, Punk und Pop werden zu einer speziellen Mischung verarbeitet, garniert mit bissigen, humorvollen, teils sozialkritischen deutschen Texten. G140 Melodien sind extrem ohrwurmverdächtig, der Rhythmus groovy. Das musikalische Ergebnis lässt sich deshalb schwer „in Schubladen packen“. Es bleibt bunt und einzigartig. POTTMUSIK eben.

G140 Livegigs gehen ab und vor allem ins Bein. Hier wird getanzt, geschwitzt und abgerockt. Gute Laune und Spaß an der Sache ist für G140 ein absolutes „Muss“.

2008 erscheint mit „Mülheim/Ruhr“ die erste EP mit 4 Stücken. Da das Lied „Mülheim/Ruhr“ in vielen Mülheimer Kneipen und Discotheken rauf und runter gespielt wurde, durfte die Band als ersten öffentlichen Auftritt bei den Feierlichkeiten zum 200-jährigen Stadtjubiläum auf dem Rathausmarkt in Mülheim vor 5000 Gästen das Lied performen.

Es folgen zahlreiche Auftritte in der gesamten Region, ein Livekonzert im Duisburger Lokalfernsehen und die Veröffentlichung des Songs „Meine kleine Band“ auf dem amerikanischen Ska/Punk Sampler „ You’ve got a visitor“, ein Projekt mit 17 amerikanischen und deutschen Bands.

2009 gewinnen die Band den „YES AWARD“, einen regionalen Nachwuchspreis der Sparkasse Dinslaken.

2010 veröffentlichen G140 ihr ersten Album “Für die Ewigkeit“ in Eigenregie und spielen Konzerte in der gesamten Republik.

2011 erscheint mit „Prima Kotzen“ die zweite Eigenproduktion der Band, die, aufgrund einiger „Unplugged“ Engagements in diesem Jahr, eine sehr akustische Färbung erhält. Zur Release Party in der Freilichtbühne Mülheim/ Ruhr erscheinen im Rahmen des „Sunset Folks“ an einem Mittwoch über 1000 Zuschauer.

Außerdem erscheint eine neu gemasterte Version des Songs „Regen“ auf dem Ska/Punk Sampler „Always rude & loud Vol. 1“ bei Brain Buster Music.

2012 tourt die Kapelle kreuz und quer durch die Republik, spielt auf einigen Festivals und erreicht einen achtbaren dritten Platz beim „Best of unsigned 2012“ im Zentrum Altenberg in Oberhausen. Im Sommer beginnen die Aufnahmen für das dritte Album, das im Frühjahr 2013 erscheinen soll.

2013 beginnt mit einer Hiobsbotschaft: Die Diagnose Leukämie bei einem der Bandmitglieder versetzt die Band in eine absolute Schockstarre. Alle Liveaktivitäten werden eingestellt, die Veröffentlichung des Albums wird ausgesetzt. Erst im Spätsommer beschließen die Mitglieder weiterzumachen.

2014 erscheint nun das dritte Album „Alles nach Plan“.

Ach ja, der Name: Der entstand aus einem Proberaum Running- Gag und beschreibt das Tempo eines Songs: „...gefühlte 140 beats per minute...“.

G140 besteht seit 2007 aus einer gesunden Mischung von 7 alten und jungen Musikern, von denen sich einige in den letzten Jahren ihre Sporen bei Bands wie K.E.C.K., Die Lokalmatadore, Talfahrt, Outback, Stormy Monday Blues Band, Suppi Huhn und die Kinderkönige, Tuberculucas & The Sinus Blues Band, Marc Reece, Cherries for the girls, Los Placebos, Andy Brings und vielen mehr verdient haben und zum großen Teil auf jahrelange Bühnenerfahrung zurückblicken können.

Somit ist G140 eine integrative Band, in der alte Säcke mit jungen Hüpfern zusammen musizieren.

Die Musiker von G140 kommen aus dem verschlafen Ruhrgebietsstädtchen Mülheim an der R...

Read more

Media

  • Sound 01 - Ruhrgebeat
  • Sound 02 - Arschgesicht
  • Sound 08 - Alles Oder Mehr
  • Sound 04 - Alles Nur Nach Plan
  • Sound 07 - Pilot
  • Video https://youtube.com/devices...
  • Video https://youtube.com/devices...
  • Video https://youtube.com/devices...

Origin

  • Mülheim Ruhr DE

Founded

  • 2007

Members

  • Micha Gesang
  • Xenia Key´s , Accordeon, Gesang
  • Wolf Schlagwerk, Gesang
  • Rommel Bass
  • Tom Gitarren
  • Ax Posaune
  • Tim Trompete

Downloads / Press Releases