FRIZZON

Live Act Pop Jazz Instrumental Acoustic Jazz
FRIZZON - Pop Jazz Instrumental Acoustic Jazz Live Act in Bern

FRIZZON Short Info

FRIZZON leitet sich vom französischen Wort 'Frisson' für Schauer, Gänsehaut ab. Die Songs
erzählen von Erinnerungen, die diese körperliche Reaktion auslösen: Bewegende Momente,
Bilder von tanzende Blüten, Sommerregen auf warmem Asphalt, inspirierende Augenblicke,
Geborgenheit im Schweigen, Abschied, Glück, Geschichten vom Aufbrechen und Ankommen.

'Die Reise beginnt mit Kaffee und einem Kuss: Die Songs von FRIZZON erzählen von einem Pilger zwischen Abschied und Heimat. Die Klanglandschaften, die er auf seinem Weg durchquert, verbindet er in seinen farbenfrohen Erzählungen von 'Flazzoul', einem Garten, dessen Blüten Flamenco tanzen. Ob es stimmt, wird auch der Zuhörer vielleicht nicht erfahren. Dafür aber einen musikalischen Eindruck davon bekommen, was es heisst, unterwegs zu sein.'

......................

Debut Album FRIZZON - release 2015

Jakob Hampel - guitar & voice
Ueli Kempter - piano
Lisa Hoppe - double bass
Manuel Pasquinelli - drums

words & music by Jakob Hampel

Released: 2015
Recorded in Berne / Switzerland
Recording and mixing by Chris Diggelmann
Artwork by Sandro Galli
Mastering by Serge Christen

......................

Bio

Jakob Hampel
wurde 1983 in Dresden (DE) geboren. Im Alter von 13 Jahren bekam er seine erste Gitarre geschenkt. In den folgenden Jahren nahm er Unterricht bei den Gitarristen Detlef Bunk, Rüdiger Krause und Lars Kutschke in Dresden und begann 1999 seine künstlerische Laufbahn als Bühnenmusiker und Komponist. Das Studium der Jazzgitarre bei Francis Coletta und Tomas Sauter an der Swiss Jazzschool in Bern schloss er 2011 mit dem MA Music Performance Jazz ab. Zusätzlich begann er sich mit der Kunst der spanischen Gitarre zu beschäftigen und lernte beim Schweizer Flamencogitarristen Nick Perrin. Seine Begeisterung für den Gesang konnte er bei Andreas Schaerer und Waltraud Köttler vertiefen und studierte Gesang als Zweitinstrument im Master.
Jakob Hampel lebt als freischaffender Musiker und Komponist in Bern. Er spielt in verschieden Besetzungen und Projekten, u.a. Jakob Hampel Solo und FRIZZON, JABELLE mit Isabelle Ritter und mit der Elektro-Pop-Band FLAKE. Des weiteren ist er Musiker bei der Berner Theatersportgruppe Theater am Puls (TAP) mit Auftritten in der gesamten Schweiz. Er vertont mit dem Aargauer Autor Stephan Mathys eine Auswahl seiner Kurzgeschichten und begleitet die Live-Hörspiele musikalisch.
Jakob Hampel spielte als Gitarrist in den vergangenen Jahren in verschiedenen Besetzungen und Projekten u.a. am Internationalen Jazzfestival Bern, Blue Balls Festival Luzern, Cully Jazzfestival, Biennale Bern, Microjazzfestival - Die Letzten Tage Bern, am internationalen Schaubudensommer Dresden, an Preisverleihungen des Prix Zonta (2011), im Tojo Theater Bern, im La Cappella Bern, im Gaskessel Bern, an den Kappellenkonzerten Kulturkappelle Biglen und im Stapferhaus Lenzburg.

Ueli Kempter
geboren 1981, ist in der Ostschweiz aufgewachsen und lebt seit 2004 in Bern. Mit 9 Jahren erhielt er seine ersten klassischen Klavierstunden. Mit 12 gründeten er und seine Schulfreunde eine Band, in der er auch E-Bass spielte. Nach der obligatorischen Schulzeit besuchte er das Lehrerseminar und genoss Klavierunterricht bei Tonio Schrama, der ihn auf den Jazz aufmerksam machte.
Mit 21 Jahren verbrachte Ueli Kempter einen Aufenthalt in Paris und kriegte die ersten Jazzlektionen verpasst. Zurück in der Schweiz, besuchte er den Vorkurs an der Swiss Jazz School in Bern und hatte Unterricht bei Stewy von Wattenwil. Von 2005-2008 absolvierte er den Bachelor of Arts in Music an der Jazzschule in Bern. Während dieser Zeit war sein Dozent für das Hauptinstrument der Westschweizer Pianist Thierry Lang. Am Jazzfestival Bern 2008 spielte Ueli Kempter mit seinem Trio und gewann den Solistenpreis. Neben seinem U.K. Trio ist er als Pianist bei der vielversprechenden Berner Soulband Jones n' Djemeia und in verschiedenen Besetzungen tätig.

Lisa Hoppe
studierte Jazz-Kontrabass von 2009 bis 2012 an der Hochschule für Künste in Bremen und von 2012 bis 2014 bei Patrice Moret an der Hochschule der Künste Bern. 2010 und 2011 nahm sie am Internationalen Jazzworkshop Trier teil und besuchte 2012 als Teilnehmerin den Siena Jazz Summer Workshop in Italien. In den Jahren 2011 und 2012: war sie Mitglied des Landesjugendjazzorchesters Hamburg. Seit 2010 spielt Elisabeth Hoppe Konzerte mit verschiedenen Bands wie Esche, ECHI, Me&Mobi und Arroganzallianz in der Schweiz Deutschland, Italien, Schweden und in den Niederlanden.

Manuel Pasquinelli
wächst in Bern auf. Seit seinem Studium an der HKB Abteilung Jazz, Masterabschluss Performance (2011), spielt er mit grossem Engagement in vielen Projekten und Formationen. Dazu gehören neben AGORÃ und seinem AKKU Quintett auch die Bands Sonar, Karsumpu, Streeo, Rückenlage, Albanello und Occam's Razor. Im Verlaufe seiner noch jungen Karriere hat er bereits auf vielen renommierten Bühnen in der Schweiz gespielt. Mit seinem sound-betonten und facettenreichen Spiel prägt er die Musik all seiner Projekte.

FRIZZON leitet sich vom französischen Wort 'Frisson' für Schauer, Gänsehaut ab. Die Songs
erzählen von Erinnerungen, die diese körperliche Reaktion auslösen: Bewegende Momente,
Bilder von tanzende Blüten, Sommerregen auf warmem Asphalt, inspirierende Augenblicke,
Geborgenheit im Schweigen, Abschied, Glück, Geschichten vom Aufbrechen und Ankommen.

'Die Reise beginnt mit Kaffee und einem Kuss: Die Songs von FRIZZON erzählen von einem Pilger zwischen Abschied und Heimat. Die Klanglandschaften, die er auf seinem Weg durchquert, verbindet er in seinen farbenfrohen Erzählungen von 'Flazzoul', einem Garten, dessen Blüten Flamenco tanzen. Ob ...

Read more

Past Gigs FRIZZON

  • 10 | 2016 Germany Tour / tba FRIZZON - album release tour
  • 10 | 2016 Germany Tour / tba FRIZZON - album release tour
  • 10 | 2016 Germany Tour / tba FRIZZON - album release tour
  • 10 | 2016 Germany Tour / tba FRIZZON - album release tour
  • 09 | 2016 Germany Tour / tba FRIZZON - album release tour
  • 09 | 2016 Germany Tour / tba FRIZZON - album release tour
  • 06 | 2016 CH / tba FRIZZON - album release tour
  • 05 | 2016 CH / tba FRIZZON - album release tour
  • 05 | 2016 CH / tba FRIZZON - album release tour
  • 05 | 2016 CH / tba FRIZZON - album release tour
  • 04 | 2016 CH / tba FRIZZON - album release tour
  • 06 | 2015 La Cappella/Berne FRIZZON - album release
  • 05 | 2015 ESSE Musicbar/Winterthur FRIZZON - live
  • 04 | 2015 Cully Jazzfestival FRIZZON - live

Discography FRIZZON

  • 2015 frizzon Album | morpheus records

Media

  • Sound FRIZZON - album teaser
  • Media FRIZZON
  • Video FRIZZON - studio impressions

Origin

  • Bern CH

Members

  • Jakob Hampel Guitar & Voice
  • Ueli Kempter Piano
  • Lisa Hoppe Bass
  • Manuel Pasquinelli Drums