Endokard
Large_uncropped_27a469de
DE Köln – Alternative / Postrock / post hardcore / Post-Punk / Punk
Endokard
Fans
1.55 K
Music Plays
Soundcloud: 1.55 K Music Plays
10.8 K
Video Views
Youtube: 10.8 K Video Views
42
Gigs

Media

Gig History
No gigs added
Videos
Releases
Label / Release Type Year
Endokard
Edit-artist-releases-release-placeholder Schreiten, Warten, Ende EP 2013
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
„Der Klang der Straße ist Musik in ihren Ohren.“ Es geht nicht nur darum, die Faust zu erheben und Parolen ins Mikrofon zu grölen, Texte im Jenseits des Kryptischen zu schreiben oder einfach nur das Publikum zum Pogen zu animieren.

Endokard haben etwas mitzuteilen. Sie erzählen aus dem Leben einer Generation ohne Weitsicht, wodurch ihr Klanggut ganz von allein zum Ventil wird.

Franz, Tom und Marek katapultieren ihre frische Mixtur aus Alternative, sphärischen
Punk-/Postrockelementen und tief schürfenden deutschen Texten aus den Boxen und spielen sich ihre Seele frei. Frei vom Negativen, frei von Ignoranz, frei von Konventionen.

"Eine neue Generation von Deutschpunks mit Köpfchen wächst heran, Endokard könnten eins ihrer Gesichter werden. (…)"

(Visions, Demo des Monats, 10/2015)

"Wie weit wird die Gruppe kommen? Sehr weit, hoffe ich! Die Energie dazu haben die drei Musiker. ENDOKARD startet jetzt die nächste Karrierestufe."

(Peter Rüchel, WDR Rockpalast)

"Textstark, musikalisch spannend und mit einer angenehmen Message ausgestattet: dieses Trio hat eine Mission gestartet, die sicherlich schon bald von einem Major honoriert wird. Verdientermaßen, wohlgemerkt…"

(powermetal.de)

"...das Trio Endokard, das seinen bissig düsteren Abgesang auf den Moloch Großstadt als zündende Mischung aus furios schepperndem Punkrock und ungestüm komplexen
Post-Hardcore aus den Boxen feuert."

(Kölner Stadtanzeiger)