DMS Duo

Live Act Jazz Acoustic Lounge Groove Swing
DMS Duo - Jazz Acoustic Lounge Groove Swing Live Act in Köln / Stuttgart

DMS Duo Short Info

Akustik-Jazz Duo (Saxophon & Piano) für Konzerte oder hochwertige musikalische Umrahmung. DMS Duo spielt konzertante Einlagen oder dezente Dinnerjazz-Begleitung als kammermusikalischen Jazz. Überregional z.B. auf Preisverleihungen, Festakten, Ehrungen sowie privaten und geschäftlichen Veranstaltungen.

Das umfangreiche Repertoire reicht dabei von Eigenkompositionen mit publikumswirksamen "Spezialeffekten" (z.B. Spielen mit Schlagzeugschlegel im Klavier, Nutzung von Saxophon-Klappengeräusche oder "Slaps" zur Groove-Untermalung) über bekannte Jazz-Standards aus Swing, Blues, Bossa Nova, Funk & Groove bis hin zu Lounge und Pop.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Perkussive Saxophonklappen und ein Flügel, dessen Korpus zum Schlaginstrument wird:

Als DMS Duo nutzen Pianist Sebastian Müller-Schrobsdorff und Saxophonist Steffen Dix die gesamte Ausdruckspalette ihrer Instrumente und kreieren auf diese Weise einen ganz eigenen Sound, der von Modern Jazz und Pop ebenso beeinflusst ist wie von den erweiterten Klangkonzepten der Neuen Musik - ohne dabei abstrakt zu werden.

Rhythmische und geräuschhafte Elemente fließen subtil in ihre von starken Melodien geprägten Eigenkompositionen ein und erzeugen einen entspannten Groove, der die Basis ihrer Improvisationen bildet.

Das Ergebnis ist eine eigene Klangästhetik, die sich wie ein roter Faden durch die in den Songs erzeugten Klanglandschaften zieht.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sebastian Müller-Schrobsdorff ist Absolvent der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart und ein gefragter Jazz-Pianist, Keyboarder und musikalischer Leiter. Konzertreisen führten ihn durch ganz Deutschland und Europa sowie in die USA, nach Kanada, Taiwan, China, Thailand, Malaysia und in die Vereinigten Arabischen Emirate. Für die Klaviermanufaktur Steinway & Sons spielte er Konzerte in Dubai und war als Dirigent für das world jazz Ensemble „Cairo Steps“ im Cairo Opera House in Ägypten tätig.

Steffen Dix studierte Jazz-Saxophon an den Hochschulen für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart und Wien und ist Preisträger u.a. des Young Lions Jazz Awards. Er spielte Konzerte mit Jazzgrößen wie Billy Cobham, Wolfgang Schmid, Johannes Enders, Bernd Konrad oder Wolfgang Dauner und Ensembles wie Monika Roscher Big Band, Stuttgarter Philharmonikern oder Abstrakt Orchestra und ist Gründer des world-music-Kollektiv „Volxtanz“ sowie des electro-noise-jazz Projektes „endless“.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Referenzen:
Mercedes-Benz, Daimler AG, Porsche AG, Ingenieurskammer Stuttgart, Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, Agie Charmilles GmbH, Berthold Leibinger Stiftung, Robert Bosch Stiftung, Staatsgalerie Stuttgart, Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart, SpardaWelt Stuttgart, BIX Stuttgart, Messe Frankfurt GmbH u.v.a.

Preisverleihungen / Empfänge:
Bundesverdienstkreuz 2010, Fritz-Leonhardt-Preis 2009, Fritz-Leonhardt-Preis 2012, Wirtschaftsmedaille 2013, Wirtschaftsmedaille 2014, Medienpreis Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge 2012, Medienpreis Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge 2014, Berthold Leibinger Innovationspreis und Zukunftspreis 2014, Adelbert-von-Chamisso-Preis 2015 u.v.a.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Repertoire / Programme:

"Eigenkompositionen"
- Kompositionen von Steffen Dix und Sebastian Müller-Schrobsdorff
- melodische und eingängige Musik, die sich zwischen Jazz, Klassik, Minimal und Pop bewegt und den Hörer mit auf eine Reise nimmt
- z.B. „1000 Miles“, „Penguin on the floe“, „20 Steps Ahead“, „Requiem for a dream“ oder „Gentle Touch“

„Jazz Classics“: Jazz, Swing & Blues
- z.B. Summertime, Angel Eyes, Fly Me To The Moon, Take 5, Have You Met Mrs. Jones, Georgia On My Mind, As Time Goes By, Days Of Wine And Roses, How High The Moon, Take The A-Train etc.
- Repertoire von Miles Davis, Dave Bruebeck, Stan Getz, Bill Evans, Keith Jarret, Charlie Parker, Glenn Miller, Herbie Hancock, Louis Armstrong, Duke Ellington, Thelonious Monk, George Gershwin u.v.a.

„Latin Jazz & Bossa Nova“
- z.B. Sway, Girl From Ipanema, Outro Lugar, Desafinado, Corcovado, Chega De Saudade, How Insensitive, Besame Mucho, The Shadow Of Your Smile, Summer Samba etc.
- Repertoire von Antonio Carlos Jobim, Stan Getz, Dizzy Gillespie, Chick Corea, Tito Puente, Chucho Valdés u.v.a.

„Funk & Groove Jazz“
- z.B. Watermelon Man, Cantaloupe Island, Feel Like Making Love, Mercy Mercy Mercy, Song For My Father, The Chicken, Maiden Voyage, Chameleon, Mr. Clean, Affirmation, Ain’t no sunshine, Just the two of us, Sunny etc.
- Repertoire von Herbie Hancock, Horace Silver, Cannonball Adderley u.v.a.

/// Besonderes Wunsch-Repertoire ist auf Anfrage selbstverständlich möglich, sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an! ///

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einsatzort / Technik:

DMS Duo ist deutschlandweit und international flexibel buchbar, insbesondere für Konzerte, Festivals, Preisverleihungen, Festakte, Ehrungen, Jubiläumsveranstaltungen, Empfänge, Vernissagen sowie private und geschäftliche Feiern.

In den letzten Jahren konnten wir viel Erfahrung mit der musikalischen Umrahmung von Preisverleihungen und hochwertigen Events sowie TV-Übertragungen sammeln. Wir sind uns bewusst, dass Musik, Repertoireauswahl, Timing und Performance einen entschiedenen Einfluss auf die Dramaturgie einer Veranstaltung haben und versuchen dementsprechend die Zielsetzungen eines Veranstalters bestmöglich zu unterstützen.

DMS Duo kann rein akustisch und ohne weitere Tontechnik spielen. Bei größeren Veranstaltungen bietet sich die Mikrofonierung von Saxophon und Klavier und eine dezente Beschallung an, jedoch hält sich der erforderliche technische Aufwand auch hier in Grenzen.

Gerne stimmen wir Ihre besonderen Wünsche und Anforderungen mit Ihnen ab und stehen beratend für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Akustik-Jazz Duo (Saxophon & Piano) für Konzerte oder hochwertige musikalische Umrahmung. DMS Duo spielt konzertante Einlagen oder dezente Dinnerjazz-Begleitung als kammermusikalischen Jazz. Überregional z.B. auf Preisverleihungen, Festakten, Ehrungen sowie privaten und geschäftlichen Veranstaltungen.

Das umfangreiche Repertoire reicht dabei von Eigenkompositionen mit publikumswirksamen "Spezialeffekten" (z.B. Spielen mit Schlagzeugschlegel im Klavier, Nutzung von Saxophon-Klappengeräusche oder "Slaps" zur Groove-Untermalung) über bekannte Jazz-Standards aus Swing, Blues, Bossa Nova, Funk & Groove bis hin zu Lounge und Pop.

-----------...

Read more

Past Gigs DMS Duo

  • 06 | 2016 Frankfurt: Messe Frankfurt GmbH geschlossene Veranstaltung
  • 06 | 2015 Glatten geschlossene Veranstaltung
  • 03 | 2015 München: Allerheiligen Hofkirche der Residenz Adelbert-von-Chamisso-Preis 2015
  • 11 | 2014 Stuttgart: Spardawelt Medienpreis 2014
  • 11 | 2014 Stuttgart: Schloss Wirtschaftsmedaille 2014
  • 09 | 2014 Ditzingen: Leibinger Stiftung Zukunfts- und Innovationspreis 2014

Media

  • Video Jazz Duo (groove)
  • Video Jazz Duo (swing)
  • Video Jazz Duo (bossa nova)
  • Video Jazz Duo (ballad)
  • Video DMS Duo - Medley (Eigenkomp...
  • Video DMS Duo - Penguin on the floe

Origin

  • Köln / Stuttgart DE

Founded

  • 2007

Members

  • Sebastian Müller-Schrobsdorff Piano
  • Steffen Dix Saxophon