Demonizer

Live Act Heavy Metal
Demonizer - Heavy Metal Live Act in Einbeck

Demonizer Short Info

At the End of the Tyranny the Demonizer was unleashed…

Demonizer entstand aus dem letzten Line-Up der Heavy Metal-Band Tyrannize, die in den Jahren ihres Bestehens immer wieder von diversen Besetzungswechseln betroffen war. Nachdem sich im November 2010 mal wieder das Personalkarussell gedreht hatte und im Frühjahr 2011 die Band auf Quartettgröße zusammen schrumpfte, etablierte sich endlich ein seitdem stabiles Line-Up, das ein kontinuierliches Arbeiten an Songs ermöglichte. An der grundsätzlichen musikalischen Ausrichtung änderte sich im Vergleich zu Tyrannize nichts, und ein paar Songs, die bereits unter dem alten Bandnamen aufgeführt worden waren, finden sich auch noch im aktuellen Programm von Demonizer. Um der neuen, gut funktionierenden Besetzung Rechnung zu tragen, entschloss man sich, der Band einen neuen Namen zu geben: Demonizer – ein Name, den man zukünftig mit kraftvollem, melodischem, traditionell angehauchtem, aber zeitgemäß dargebotenem Heavy Metal in Verbindung bringen werden wird. Neben einer stetig steigenden Zahl an Eigenkompositionen finden sich auch einige Cover-Tunes im Set von Demonizer, mit denen die Band ihren alten und neuen Einflüssen Tribut zollt. So wird man sich auch bei kommenden Gigs wieder u. a. auch auf Tracks von Iron Maiden, Running Wild, Judas Priest, Primal Fear oder Rebellion freuen können.

The Metal Weapon: Demonizer!

At the End of the Tyranny the Demonizer was unleashed…

Demonizer entstand aus dem letzten Line-Up der Heavy Metal-Band Tyrannize, die in den Jahren ihres Bestehens immer wieder von diversen Besetzungswechseln betroffen war. Nachdem sich im November 2010 mal wieder das Personalkarussell gedreht hatte und im Frühjahr 2011 die Band auf Quartettgröße zusammen schrumpfte, etablierte sich endlich ein seitdem stabiles Line-Up, das ein kontinuierliches Arbeiten an Songs ermöglichte. An der grundsätzlichen musikalischen Ausrichtung änderte sich im Vergleich zu Tyrannize nichts, und ein paar Songs, die bereits unter dem alten Bandnamen aufgeführt w...

Read more

Past Gigs Demonizer

  • 11 | 2014 Northeim/ Tipperary Pub Unplugged; Einlage bei der „Open Stage“
  • 05 | 2014 Exil/ Göttingen Helden von Heute
  • 04 | 2014 Philharmonie/ Hannover Support für Pussycat Boys
  • 11 | 2013 Blue Note/ Göttingen Zusammen mit Best before Monday und MOA
  • 08 | 2013 K3/ Hameln Support für Vicious Rumors

Media

  • Sound Fucking With The Fire

Origin

  • Einbeck DE

Founded

  • 2011

Members

  • Emanuel Sänger/Bassist
  • Dustin Gitarrist
  • Marc Gitarrist
  • Stefan Schlagzeuger