8 Dinge, die jede Musiker Website beinhalten muss

Du kannst sie ideal und effektiv für deine Fans und Veranstalter nutzen, damit sie alle wichtigen Infos über dich auf einen Blick haben. Wir haben paar Dinge für euch, die auf keinen Fall fehlen dürfen!

1. “Über mich/uns” Seite

Damit jeder sofort über dich und deine Band Bescheid weiß und dich kennenlernen kann, ist so eine Seite empfehlenswert. Gibt es bereits Artikel über dich oder Zitate? Bau diese ein und halte die Sätze kurz und vor allem passend zum Style deiner Musik. Außerdem füge eine detaillierte Bandbiografie hinzu mit allen Erfahrungen und Erfolgen. Nur übertreibe nicht und vermeide Fehler.

2. Pressefotos/Bandfotos

Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass zuerst auf die Fotos geschaut wird. Daher müssen diese von hoher Qualität und professionell sein. Das können Fotos von deiner letzten Show sein oder vom letzten Bandshooting. Zeig dich von deiner schönsten und besten Seite!

3. Deine Songs

Versteht sich von selbst. Wenn deine Musik auf Online Streaming Diensten vertreten ist, bette sie zusätzlich ein.

4. Videos

Egal ob Musikvideo, Live-Video, YouTube oder Vimeo. Packe die besten auf deine Website, damit jedem klar ist, wie alles harmoniert und live wirkt.

5. Upcoming Shows

Füge einen Kalender mit all deinen bevorstehenden, aber auch teilweise vergangen Terminen hinzu. Halte diesen immer up-to-date, vor allem für deine Fans, damit sie wissen wann und wo du spielst.

6. Merch

Das ist wichtig, damit deine Fans etwas von dir besitzen können, egal ob CD, Shirt oder Plakat. Außerdem kommt es professionell und organisiert rüber.

7. Social Media

Verknüpfe alle deine Social Media Kanäle mit deiner Webseite, weil insbesondere die Veranstalter interessiert wie aktiv und präsent du bist und wie viele Fans du hast.

8. Kontaktdaten

Einer der wichtigsten Punkte überhaupt. Was niemals fehlen darf: eine E-Mail Adresse, damit dich Veranstalter, Booker, Manager etc. direkt kontaktieren können und du zugänglicher wirkst.


Achte vor allem auf das Design bzw. Layout deiner Seite. Sie sollte zu deinem Genre und Image passen und am besten schlicht und modern sein.

Zurück zur Übersicht