CheapWineBand
Large_uncropped_671e6e34
DE Freilassing – Rock / Blues Rock / Rock / Cover / Garage Rock
CheapWineBand

Media

Live Setup

Unplugged Yes
Cover band No
Members 3
Fan Base
Trends are built for last 28 days
Show details
Fan Locations
Gig History
No gigs added
Releases
Label / Release Type Year
non
Edit-artist-releases-release-placeholder Rough´n Raw Album 2012
Edit-artist-releases-release-placeholder Chilly Space EP 2011
Edit-artist-releases-release-placeholder Best Ages Album 2018
Contact
Icon-booking
Booking
No Agency
Icon-management
Management
No Management
Icon-label
Publishing
Unsigned
Press Text
Press-text-quotation-mark
CheapWineBand.

Was ist das!? Ein Name der wohl nicht viel aussagt, hm! Biertrinker, die sich nach Wein benennen, passt nicht!? Stimmt! Aber CheapWineBand ist inzwischen ein Begriff. Er steht für drei Typen, die seit ca. 14 Jahren touren und dabei ihre Vorstellung von straightem Rock auf ihre eigene Art und Weise umsetzen.
Im Laufe der Jahre entstand ihr eigener Stil der sich nicht so einfach einordnen lässt. Rock und Blues locker aus der Hüfte geschossen und satte Riffs in die Luft geballert.

Was ist das!? Ein Name der wohl nicht viel aussagt, hm! Biertrinker, die sich nach Wein benennen, passt nicht!? Stimmt! Aber CheapWineBand ist inzwischen ein Begriff. Er steht für drei Typen die ihr eigenes Ding durchziehen.

Warum machen wir Musik? Es gibt die unterschiedlichsten Gründe warum wir das tun. Vielleicht um aufzufallen und möglichst laut in die Luft zu ballern, kann sein. Aus Spass, na klar! Um Groupies abzuschleppen, das war mal! Aber im Grunde ist es die Leidenschaft zur Musik, Kreativität und ihre Ausdrucksart!
So, was ist passiert?!

Im Laufe der Jahre entstand durch das Zusammenspiel unserer Charaktere der CheapWineBand-Sound der sich nicht so einfach einordnen lässt, aber gewaltig mitreißt und für Spaß bei unseren Liveauftritten sorgt!

Wir sehen uns nicht als Weltverbesserer, eher als Weltspaßbringer. Stop! Das soll jetzt aber nicht heißen, dass wir keine Message haben. Im Laufe der Jahre wurde das Texten und vor allem der Inhalt immer wichtiger. Hier erzählen wir ein wenig aus dem Leben. So wie wir es sehen. Etwas über Fehler, Träume und Sichtweisen.

Begonnen hat alles im August 2003. Was sich anfangs als gelegentliches jammen zeigte, entwickelte sich schnell zur ernstzunehmenden und eigenständigen Band. Die Ideen häuften sich und es entstanden in kurzer Zeit das erste eigene Set.

Mitte 2005 wurde dann alles anders. Ein Mann weniger!
Seitdem spielt Achim den Bass. Seitdem wird geprobt, getourt und neue Songs geschrieben. Mit unserem derzeitigem Set aus eigenen Titeln wird musikalisch durch die Landschaft gepflügt. Wenn ihr Lust habt uns zu supporten dann erzählt euren Freunden von uns.

See you ...