Julian Becker

Live Act Rock Heavy Metal Rock Alternative Rock Crossover
Julian Becker - Rock Heavy Metal Rock Alternative Rock Crossover Live Act in Mainz

Julian Becker Short Info

Anfang 2008 trafen sich Tom Boisseau(Gesang, Akust. Gitarre) sein Bruder John Boisseau(Gitarre), Boris v. Grabowski(Bass) und Julian Becker(Schlagzeug) zum gemeinsamen jammen in Walter's Garage.
Die Songs bestanden, am Anfang, aus B-Side Coversongs von Lynyrd Skynyrd, Rage against the Machine und The Rolling Stones, sowie auch aus eigenen Songs, die Tom schrieb.
Fast zu jeder Probe kam Tom mit neuen, eigenen Songs. Somit wurden zur Hälfte Coversongs, wie auch zur Hälfte eigene Songs gespielt.
Mitte 2009 kam es zu musikalischen Differenzen zwischen Boris(Bass) und der Band, so das er die Band verliess.
Das nächste Jahr probte die Band als Trio weiter.

Anfang 2010 stiess mit Michael Schön ein neuer Bassist dazu.
Durch Michael bekam die Band mehr Spielsicherheit und Power.
Die erste, langfristige Bandbesetzung hatte sich gefunden. Tom Boisseau(Gesang, Akust. Gitarre), John Boisseau(Gitarre), Michael Schön(Bass), Julian Becker(Schlagzeug):
Mitte 2010 stand der Umzug in einen neuen Proberaum an.
Durch eifriges Proben spielte die Band langsam eine Set-List zusammen.
In der Zeit wurde auch der Bandname gefunden : Burning Bridge

Anfang 2011 erfolgte das 1. Livekonzert im Liquide/Wiesbaden-Biebrich.
Konzert war ausverkauft.

Im Oktober 2011 verliess Tom(Gesang), aus beruflichen Gründen, die Band.
Ende 2011 zogen, die wieder als Trio zusammengeschrumpfte Band, in einen neuen Proberaum.
Dort wurde, auch wenn nur instrumental, neue Songs kreiert und die aktuellen Songs mehr perfektioniert.
Verschiedene Sänger wurden eingeladen zum gemeinsamen jammen, aber erst Mitte 2012 wurde durch Horst Müller ein neuer Sänger gefunden.
Fast zur gleichen Zeit stiess Eric Arnold, als 2. Gitarrist zur Band dazu.
Die Besetzung bestand jetzt aus Horst Müller(Gesang, Akustikgitarre), John Boisseau(Gitarre), Eric Arnold(Gitarre), Michael Schön(Bass) und Julian Becker(Schlagzeug).
Durch Horst kamen mehr Coversongs ins Programm. Die eigenen Songs gerieten mehr in den Hintergrund.
Anfang 2013 verliess Horst(Gesang), wegen musikalischen Differenzen, die Band.
Schnell wurde mit Susi Cordes-Sandfort, die aktuelle Sängerin gefunden.
In kurzer Zeit konnte Susi die bandeigenen Songs perfekt umsetzen.Dadurch wurden alle Coversongs gestrichen und nur noch eigene Songs gespielt.
In dieser Zeit verliess Michael(Bass), aus beruflichen Gründen, die Band.
Susi brachte Ihren ehemaligen Gitarristen Dirk Kuhn mit zum jammen. Da die Band keine Bassisten hatte aber Dirk menschlich sehr gut in die Band passt, spielte Dirk den Bass, obwohl er eigentlich Musiker und kein Bassist ist. Dirk brachte paar eigene Songs mit, die sofort von der Band umgesetzt worden.
Durch das intensive Proben, beschloss die Band Ende 2013 ihre 1. Promo-CD aufzunehmen.
Anfang Dezember waren die Promoaufnahmen fertig.
2014 hatte die Band verschiedene Gigs gespielt. Die Resonanz wahr hervorragend. Oktober 2014 musste die Band aus Ihrem Proberaum ausziehen, so das die letzten Gigs nicht wahrgenommen werden konnten. Jetzt hatte die Suche nach einem neuen Proberaum oberste Prorität.
Im März 2015 bezog die Band Ihren neuen Proberaum und es wurden sofort neue Songs geprobt.Im Oktober stiess Peter Volk als Bassist dazu. Endlich hatte die Band wieder einen richtigen Bassisten. Gleichzeitig verlässt Eric die Band, aus familiären Gründen.
Zur Zeit arbeitet die Band an Ihrer 2. CD.
Die aktuelle Besetzung: Susi(Gesang), John(Gitarre, Backing Voc.), Dirk(Gitarre), Peter(Bass), Julian(Schlagzeug)

Anfang 2008 trafen sich Tom Boisseau(Gesang, Akust. Gitarre) sein Bruder John Boisseau(Gitarre), Boris v. Grabowski(Bass) und Julian Becker(Schlagzeug) zum gemeinsamen jammen in Walter's Garage.
Die Songs bestanden, am Anfang, aus B-Side Coversongs von Lynyrd Skynyrd, Rage against the Machine und The Rolling Stones, sowie auch aus eigenen Songs, die Tom schrieb.
Fast zu jeder Probe kam Tom mit neuen, eigenen Songs. Somit wurden zur Hälfte Coversongs, wie auch zur Hälfte eigene Songs gespielt.
Mitte 2009 kam es zu musikalischen Differenzen zwischen Boris(Bass) und der Band, so das er die Band verliess.
Das nächste Jahr probte die Band als T...

Read more

Past Gigs Julian Becker

  • 04 | 2016 Hochheim
  • 02 | 2014 Bischofsheim
  • 02 | 2011 Wiesbaden

Discography Julian Becker

  • 2013 Burning Bridge Album |

Media

  • Video Take care - Pfingstrock 2014
  • Video 2 o clock coffee girl- Pfin...
  • Video Wrist Slitter -Pfingstrock ...
  • Video Lake of fire

Fan Radar

105 Fans
2,092 Views

Origin

  • Mainz DE

Founded

  • 2008

Members

  • Susi- Cordes Sandfort Gesang
  • John Boisseau Gitarre
  • Dirk Kuhn Gittare
  • Peter Volk Bass
  • Julian Becker Schlagzeug