Bastardo

Live Act Heavy Rock Rock Stoner Rock
Bastardo - Heavy Rock Rock Stoner Rock Live Act in Marburg

Bastardo Short Info

Fetter, drückender Gitarrenrock mit dem passenden Pfund Bass & Drums, gepaart mit
rauchiger motörhead-Röhre an den Vox, das ist: „BASTARDO“.
Der Stil von BASTARDO bewegt sich vom Heavy- über den Stonerrock bis hin zum harten Bluesrock.
In der jetzigen Besetzung rocken BASTARDO seit 2005 und entwickeln ihren Sound
á la Motörhead, Monster Magnet und Kyuss beständig weiteren, ohne dabei den eigenen Stil aus
den Augen zu verlieren. Der dreckige Rock beeindruckt Fachpresse und Fans gleichermaßen. Auch
Magazine wie der Rock Hard sind überzeugt davon, dass von dem zwischen handfestem Hardrock,
mächtigem Metal und bodenständigem Blues angesiedelten Quartett in Zukunft noch viel zu
hören sein wird.
Wegen der Einzigartigkeit der Songs und deren Sound lässt sich die Art der Musik nur schwer in
eine Schublade stecken. Wuchtige Gitarren, ein rollender, treibender Rhythmus und darüber ein
prägnanter Gesang, das sind die Eckpfeiler ihrer Musik.
Powerplant heisst das aktuelle Werk der Marburger.
Der Titel des Albums macht schon deutlich, dass die Vier wieder mit voller Energie ans Werk
gegangen sind. Jeder Song des Albums geht auf seine ganz eigene Art und Weise ins Ohr und von
dort aus auch unweigerlich in die Beine. Man merkt, die Jungs haben mächtig Spaß an dem was sie
da tun und auch der letzte Tanzmuffel wird zumindest mit dem Kopf mitnicken müssen.
Mitreißende Gitarrenriffs, ein drückender Bass, groovende Drums und eine makant röhrende
Stimme, kurz gesagt der typische „BASTARDO-Sound“, zeichnen auch die neue Platte der vier Jungs
wieder aus.
vergangenen Supportgigs von BASTARDO:
„TITO & TARANTULA“ US-amerikanische Kult-Rockband;
„NEBULA“ (Ex-Fu Manchu) Kult-Stoner/ Spacerockband from Los Angeles;
„MANNHAI“ The Heaviest Rock Group of Finland;
„TRUCKFIGHTERS“ Heavy Desertrock from Sweden;
„THE DURANGO RIOT“ Riot Rock from Sweden;
„END OF LEVELBOSS“ Stoner/Alternativerock UK;
„COLOUR HAZE“ Stoner/Psychedelicrock, Germany;
„GORILLA MONSOON“; „HATE SQUAD“; „DEADLOCK“; „SQUEALER“
BASTARDO spielten live u.a.:
TWINFEST in Northampton UK; Umsonst & Draußen Festival in Würzburg, Ragnarock Festival;
Bullblast Festival; MaNo Festival Marburg; Open Air Wangershausen; Nachtleben Frankfurt;
Oettinger Villa Darmstadt; SPOT Kassel; MUK u. Jokus Giessen; Kult Hallen, KFZ, Cafe Trauma,

Fetter, drückender Gitarrenrock mit dem passenden Pfund Bass & Drums, gepaart mit
rauchiger motörhead-Röhre an den Vox, das ist: „BASTARDO“.
Der Stil von BASTARDO bewegt sich vom Heavy- über den Stonerrock bis hin zum harten Bluesrock.
In der jetzigen Besetzung rocken BASTARDO seit 2005 und entwickeln ihren Sound
á la Motörhead, Monster Magnet und Kyuss beständig weiteren, ohne dabei den eigenen Stil aus
den Augen zu verlieren. Der dreckige Rock beeindruckt Fachpresse und Fans gleichermaßen. Auch
Magazine wie der Rock Hard sind überzeugt davon, dass von dem zwischen handfestem Hardrock,
mächtigem Metal und bodenständigem Blues angesiedelte...

Read more

Past Gigs Bastardo

  • 12 | 2015 Marburg KFZ Greenleaf

Discography Bastardo

  • 2012 Powerplant Album | Eigenvertrieb
  • 2003 Skip The Present Album | Eigenvertrieb

Media

  • Video Bastardo - Mud Box

Origin

  • Marburg DE

Founded

  • 2003

Members

  • Stefan Gitarre
  • Kalle Schlagzeug
  • Andreas Gesang/ Gitarre
  • Michael Bass/ Gesang

Downloads / Press Releases